Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Veganismus: Geschmacksfrage, von Christine Hochreiter

Regensburg (ots) - Der Hype um alles, was vegan ist (oder manchmal so tut), ist riesig. Für viele Menschen bedeutet Veganismus eine tief verwurzelte Lebenseinstellung. Andere haben Allergien gegen Gluten, Laktose und Co. und finden im veganen Regal unkomplizierte Ernährungsvarianten. Für wieder andere sind Tofu, Seitan oder Gemüsegerichte, so sie schmackhaft zubereitet sind, einfach eine willkommene Abwechslung auf dem Speiseplan. Die überzeugten Veganer von AVE in Nabburg haben eine Mission. Sie wollen, dass immer mehr Menschen immer weniger tierische Produkte essen. Dabei erheben sie nicht moralisierend den Zeigefinger, sondern wünschen sich, dass ihre Botschaft über die Küchen in den Köpfen ankommt. Sie wollen zeigen, dass vegane Gerichte lecker schmecken können und erreichen, dass viele Leute auf den Geschmack kommen. Wenn der Fleischkonsum sinkt, das ist doch schon etwas.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: