Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Elektroschrott: Rundum gute Sache von Christian Kucznierz

Regensburg (ots) - Klar: Wer will, wird auch bei einem so sinnvollen Thema wie Recycling etwas finden, an dem er herummeckern kann. Und er wird auch einen Ansatzpunkt finden, etwa den, warum es eine neue Regelung braucht, wenn es doch die Recyclinghöfe gibt. Aber erstens hat nicht jeder dann Zeit, wenn der Hof offen hat, zweitens: Wem schadet es denn, dass er nun seine alten Elektrogeräte auch per Versand zurückschicken kann? Niemandem. Also gibt es auch keinen Grund zu meckern. Im Gegenteil: Mit der Rücknahme von Elektroschrott landen Bestandteile, deren Förderung teuer oder umweltbelastend ist oder die es schlicht nicht in unendlicher Menge gibt, wieder im System. Das ist am Rande bemerkt auch zu einem ziemlich lukrativen Geschäft geworden, von dem wir letztlich alle profitieren. Und am Ende ist doch alles besser, als wenn der Schrott auf einer Müllkippe verrottet - oder eben nicht. Denn so ein Geschirrspüler oder Kühlschrank hält sich lange. Was man übrigens früher in vielen Wäldern sehen konnte...

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de
Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: