Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Viele Mosaiksteine
Kommentar zum Möbelhaus 4.0

Regensburg (ots) - Das Thema Digitalisierung hat längst auch in die Möbelbranche Einzug gehalten. Immer mehr Kunden bestellen Stühle und Co. durchaus auch einmal im Internet. Online werden aber vor allem fleißig Preise gecheckt - und verglichen. Daher gilt auch für Einrichtungshäuser: Wer mit seinem stationären Angebot erfolgreich sein (und bleiben) will, darf diese Entwicklung nicht verschlafen. Er muss seine Rolle offline und online neu definieren - und diese Strategie wohl auch immer wieder adaptieren. Neue Konzepte, die den unterschiedlichsten Kundenbedürfnissen gerecht werden, bestehen aus vielen Mosaiksteinen. Wie in anderen Branchen auch sollten am Ende diejenigen zu den Gewinnern gehören, die differenzierte Lösungen anbieten können. Und die auch kommunizieren, was sie tun, und warum.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de
Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: