Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Weselsky: Querbeet-Gewerkschaften am Ende

Regensburg (ots) - GDL-Chef Claus Weselsky sieht "Querbeet-Gewerkschaften" am Ende. Im Vorfeld des Verdi-Bundeskongresses sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft der Lokführer der "Mittelbayerischen Zeitung" (Samstag): Die Mitgliederschwäche ist nicht das Problem von Marburger Bund, Cockpit und GDL. Das ist das Problem der großen Gewerkschaften. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass Querbeet-Gewerkschaften, wie sie heute vorherrschen, keine Zukunft haben." Auch Verdi habe erkannt, dass man den Mitgliedern mehr bieten müsse als: "Du gibt's mir 20 Euro jeden Monat und ich gebe Dir dafür alle zwei Jahre drei Prozent."

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: