Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar von Christine Hochreiter zu DSDS

Regensburg (ots) - Ich war bei DSDS von Anfang an live dabei, Unternehmungen an Samstagabenden? Nie! Doch jetzt ist Schluss. Selten habe ich mich bei einer Staffel so gelangweilt. Mittelmäßige Sänger - die besseren gingen unterwegs verloren -, eine uninspirierte Jury, eine Blabla-Moderation. Auch wenn der Sieger-Titel die Discos erobern dürfte, wird man den Namen der Sängerin schnell vergessen. Weil es ständig bergab ging, sollte RTL nun nicht gewaltsam an dem Konzept herumdoktern, sondern das auch quotenmäßig kranke Format beerdigen. Dass man nicht Nackte gegeneinander antreten lassen muss, wie in einem neuen Format geplant, beweist ein Konkurrenzsender. Die Sänger bei The Voice überzeugen mit Stimmen und nicht durch Show-Effekte, sympathische Jurymitglieder durch Kompetenz und Empathie. Da bleibe ich dran!

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de
Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: