mybet

Quo vadis HSV - Abstieg, Relegation, Klassenerhalt?
mybet mit Wette auf das Schicksal des Bundesliga-Dinosauriers

Hamburg (ots) - Vor dem 34. Spieltag der Bundesliga scheinen die Tage des letzten, niemals abgestiegenen Gründungsmitglieds der Liga gezählt. Der HSV muss sein Heimspiel gegen Schalke gewinnen und ist dennoch abhängig von den Ergebnissen der Konkurrenz. Zu mickrigen 32 Punkten kommt ein miserables Torverhältnis, und eigentlich wäre schon das Erreichen von Platz 16 ein mittleres Wunder. Andererseits hat der HSV schon in der vergangenen Saison auf äußerst wundersame Weise die Klasse gehalten - also kann durchaus nichts ausgeschlossen werden.

Bei Wettanbieter mybet (www.mybet.com) lauten die Quoten auf den HSV wie folgt: Er schafft den direkten Klassenerhalt: Quote 5.50. Er muss in die Relegation: Quote 3.25. Er steigt direkt ab: Quote 1.50.

Direkt zu den Wetten geht es unter folgendem Link:

http://ots.de/9HoZN

Dort kann übrigens auch schon seit Monaten auf eine mögliche Relegation zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC gewettet werden. Die anfänglich hohe Quote von 15.00 ist freilich jetzt auf 4.00 gesunken...

Über mybet

Mit über 1.000.000 Kunden und ca. 20.000 Wetten pro Tag gehört mybet zu den führenden Wettportalen. mybet ist in Malta lizenziert und seit 2002 am Markt. Als Premium-Partner unterstützt mybet den Fußballclub Fortuna Düsseldorf.

Pressekontakt:

mybet Pressebüro Deutschland
c/o Gamblers First
Christian Prechtl
Am Fuchsberg 18A
21075 Hamburg, GERMANY
Tel. + 49 6221 72633 70
Mail: christian@gamblersfirst.com
Web: http://www.gamblersfirst.com

Original-Content von: mybet, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: mybet

Das könnte Sie auch interessieren: