NORMA: Rotstift beim Molkerei-Sortiment

   

Nürnberg (ots) - NORMA hat die Preise quer durch das Milchprodukte-Regal zum 03.05.12 gesenkt. Zusätzlich zur Preisreduktion bei Frisch- und H-Milch reduziert der Nürnberger Discounter zum Beispiel auch seine Preise für Produkte wie Schlagsahne, Schmand, Crème Fraîche, Kondensmilch und Quark.

Die Preissenkungen ziehen sich durch das komplette Sortiment der von NORMA angebotenen Molkereiprodukte. Insgesamt wurde der Rotstift bei circa 20 Artikeln der so genannten weißen Linie angesetzt.

So hat NORMA zum Beispiel auch den Preis für die 250-g-Packung Deutsche Markenbutter um 14 Cent von 89 Cent auf 75 Cent gesenkt. 200 Gramm frische Schlagsahne mit 30 Prozent Fett kosten bei NORMA nur noch 37 Cent statt bisher 43 Cent und die 250-g-Packung Speisequark mit 40 Prozent Fett ist für NORMA-Kunden für nur noch 35 Cent statt 40 Cent zu haben. Der Liter fettarme Frischmilch mit 1,5 Prozent Fett kostet ebenso wie die fettarme H-Milch-Variante nur 45 Cent statt 51 Cent. Und ein Liter frische oder H-Vollmilch mit 3,5 Prozent Fett wird jetzt für 51 Cent statt 57 Cent angeboten.

Das expansive Unternehmen NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland sowie in den Nachbarländern Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits über 1.400 Filialen am Markt.

Pressekontakt:

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation
Hansastraße 20
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

oder

Uwe Rosmanith 
Rosmanith & Rosmanith GbR
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de