dpa Picture-Alliance GmbH

picture alliance auf der Frankfurter Buchmesse 2009

    Frankfurt (ots) - *    Neuer Standort in der Nähe des neuen Zentrum Bild (Halle 4.1. / Stand Q540)

    *    Messeschwerpunkte: Gedenktageportal, kreatives Themenportal "sichtBAR", Angebote für das Sportjahr 2010, Grafiken & Illustrationen

    *    Veranstaltungs-Highlight: Best of ADC-Awards in Zusammenarbeit mit dem Art Directors Club am Mittwoch, 14.10. ab 17.30 Uhr

    Wenn vom 14. bis 18. Oktober 2009 die Frankfurter Buchmesse als wichtigste internationale Fachmesse für die Verlagsbranche ihre Pforten öffnet, ist auch die Frankfurter Bildagentur picture alliance wieder mit einem eigenen Stand vertreten. Als neuer Standort wurde von der Agentur die Halle 4.1./Stand Q540 gegenüber dem neuen Zentrum Bild des Branchenverbandes BVPA ausgewählt.

    Im Zentrum des Messeauftritts der picture alliance stehen neue Angebote und Produkte für die Verlagsbranche, wie das Gedenktageportal und das neue kreative Themenportal "sichtBAR", das umfassende Sportangebot inklusive Sportgrafiken sowie Illustrationen und interessante neue Contentpartner, wie beispielsweise die Fotografen von Augenklick und RelaXimages.

    Das Gedenktageportal - gedacht als Ideen- und Inspirationsquelle vor allem für die mit Vorlauf planende Verlagsbranche - umfasst Bildkollektionen zu allen wichtigen Jahres-, Geburts- und Todestagen. Das Portal wird immer für die kommenden drei Jahre im Voraus aufbereitet und kann direkt nach dem Login auf www.picture-alliance.com im Bereich "Editorial" direkt aufgerufen werden. Mit Hilfe dieses Themenportals können sich professionelle Bildnutzer schnell und ohne eigenen Rechercheaufwand durch die schönsten Motive zu den Jahres- und Gedenktagen 2009 bis 2011 klicken, um ihre zukünftigen Projekte zu planen.

    Auch im Creative-Bereich hat sich die picture alliance etwas einfallen lassen, um den Bildsuchern Inspiration und Übersicht in einem zu bieten. Im neuen Themenportal  "sichtBAR" ermöglichen handverlesene Kostproben aus den Bereichen Arbeit, Freizeit, Lifestyle & Gesundheit den Nutzern, systematisch durch die Vielfalt zahlreicher Bildsprachen aus dem mittlerweile über 200.000 Fotos großen Kreativangebot der Agentur zu streifen.

    Als besonderes Messehighlight präsentiert die picture alliance zusammen mit dem Art Directors Club für Deutschland (ADC) am Mittwoch, 14. Oktober von 17.30-18.30 Uhr die Gewinnerarbeiten des diesjährigen ADC-Wettbewerbs aus den Bereichen Print, Design und Fotografie. ADC-Jurorin Kerrin Nausch (Associate Executive Creative Director Leo Burnett) gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen und in die Auswahlkriterien der Jury. Veranstaltungsort ist das Kino 2 des Forums Film & Media (Halle Forum, Ebene 0).

    Über picture alliance

    Die dpa Picture-Alliance GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main ist als 100%iges Tochterunternehmen der dpa Deutsche Presse-Agentur - der größten deutschen Nachrichtenagentur - auf dem Gebiet der Bildproduktion, -Dokumentation und -Vermarktung eine der führenden Bildagenturen in Deutschland. Hauptbildlieferanten sind die Leading Members dpa-Bilderdienste, akg-images, Bildagentur Huber, kpa, OKAPIA, Photoshot und Picture Press. Die Agentur betreibt unter www.picture-alliance.com ein Contentportal mit aktuell zehn Mio. Bildern, Grafiken, Illustrationen und Videos zu Themen wie Nachrichten, Politik, Sport, Wirtschaft über Kunst, Historie, Natur und Reise bis hin zu Lifestyle, Wellness, Entertainment und Stock. Die picture alliance ist darüber hinaus als Co-Partner Deutschland die offizielle Fotoagentur der deutschen Olympiamannschaft und Partner weiterer Sportorganisationen und -verbände.

Pressekontakt:
dpa Picture-Alliance GmbH
Nicole Hoffmann / Sven Forster
Marketing
Gutleutstr. 110
60327 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69 2716 - 34203/ -34276
Fax: +49 69 2716 - 34209
E-Mail : hoffmann.nicole@dpa.com/ forster.sven@dpa.com

Original-Content von: dpa Picture-Alliance GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Picture-Alliance GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: