toom Baumarkt GmbH

Ressourcen schonen, Wälder schützen
toom Baumarkt begeht vom 4. bis zum 9. August erneut eine Aktionswoche ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und unterstützt den Naturefund e. V.

Kreative Kunden können während der Nachhaltigkeitswoche ihr "Selfie" auf der Facebook-Seite von toom Baumarkt hochladen und tolle Preise gewinnen. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/60444 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/toom Baumarkt ...

Köln (ots) - Verantwortung übernehmen und nachhaltig handeln - dafür steht toom Baumarkt. Unter dem Motto "Ressourcen schonen" lädt toom Baumarkt seine Kunden zu einer informativen Aktionswoche ein: Vom 4. bis zum 9. August dreht sich alles um nachhaltigere Produkte und den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen. Auf die Kunden warten Informationen und Vorführungen zum Thema "Ressourcen schonen durch nachhaltigere Produkte" sowie eine Energiesparberatung. Außerdem unterstützt toom Baumarkt für jedes verkaufte nachhaltigere Produkt den Naturefund e. V. beim Kauf von fünf Quadratmetern Waldfläche im Gebiet "Hohe Schrecke" in Thüringen in Kooperation mit dem Bundesamt für Naturschutz.

Als Unternehmen der REWE Group beteiligt sich die Baumarktkette an den nationalen Aktionswochen zur Nachhaltigkeit. "Während der Aktionswoche möchten wir unseren Kunden das Thema Nachhaltigkeit näher bringen und dafür werben, sich gemeinsam für Ressourcenschonung und den Schutz unserer Wälder zu engagieren", erläutert Detlef Riesche, der als Vorsitzender der Geschäftsführung von toom Baumarkt für das Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens verantwortlich ist. So stehen an den drei Hauptaktionstagen Donnerstag, Freitag und Samstag in den deutschlandweit rund 320 toom Baumärkten verschiedene Informationsstände, Aktionen und Produktangebote zum Thema Ressourcenschonung durch nachhaltigere Produkte auf dem Programm. Eine kostenlose, 60-seitige Informationsbroschüre enthält außerdem Tipps und Tricks, wie Mieter und Eigenheimbesitzer ihr Zuhause energie- und wassersparend ausrichten können.

Buchenurwald bewahren für eine grüne Zukunft

Mit der Aktionswoche unterstützt toom Baumarkt den Naturefund e. V. Der Verein setzt sich für nachhaltigen Naturschutz ein und kauft gemeinsam mit Partnern Land, um Lebensräume für die Vielfalt der Arten dauerhaft zu bewahren. In diesem Jahr wird der Erwerb von Waldflächen im Gebiet "Hohe Schrecke" in Thüringen unterstützt. Das rund 7.000 Hektar große Waldgebiet mit bis zu 200 Jahre alten Buchen beheimatet viele seltene Wildtierarten wie Luchse, Rothirsche, Wildkatzen und zahlreiche Fledermausarten. Durch den Kauf von ressourcenschonenden Produkten von toom Baumarkt unterstützen Kunden pro Produkt den Schutz von fünf Quadratmetern des zukünftigen Buchenurwalds. Der so bewahrte Buchenbestand wird als dauerhafte Wildnisfläche ohne jegliche forstwirtschaftliche Nutzung ausgewiesen.

Fotoaktion "Wilder Wald"

Neben der Spendenaktion verlost toom Baumarkt zusätzlich tolle Preise während der Nachhaltigkeitswoche. Mitmachen geht ganz einfach: Kreative Kunden knipsen entweder in nahegelegenen Wäldern oder im toom Baumarkt vor dem Aufbau ressourcenschonender Produkte unter dem Motto "Wilder Wald" ein Selbstportrait - ein sogenanntes Selfie - und laden das Foto anschließend auf der Facebook-Seite von toom Baumarkt hoch.

Mehr Informationen zu toom Baumarkt und Bildmaterial finden Sie unter www.toom-baumarkt.de.

Über toom Baumarkt:

Mit rund 360 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), 14.400 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von rund 2,4 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der bedeutendsten Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Die Kölner Unternehmensgruppe erzielte 2013 einen Netto-Gesamtaußenumsatz von rund 51 Milliarden Euro und ist mit 330.000 Mitarbeitern in 13 Ländern Europas aktiv.

Für Presserückfragen:

REWE Group, toom Baumarkt GmbH, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Daria Ezazi | Daniela Bluhm, Humboldtstraße 140-144, 51149 Köln,
Tel.: 0221-149-6272 | 0221-149-6035, Fax: 0221-149-976272, E-Mail:
daria.ezazi@rewe-group.com | daniela.bluhm@rewe-group.com

Original-Content von: toom Baumarkt GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: toom Baumarkt GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: