AHGZ

AHGZpeople: Erste Branchen-Community für das Gastgewerbe

Frankfurt am Main (ots) - Mit der neuen Online-Community AHGZpeople und einem weiterentwickelten Newsportal AHGZ.de baut die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) ihre Online-Kompetenz noch weiter aus: Nachrichten, Netzwerk, neue Jobs - das alles gibt es für die Hotellerie und Gastronomie ab sofort online unter einem starken Markendach. Mit der jüngsten Überarbeitung und Ergänzung wird aus den Online-Portalen der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) nun ein leistungsstarkes Trio mit hohem Nutzwert für die Hotellerie und Gastronomie. Während das umfangreiche Newsportal unter www.ahgz.de nutzeroptimiert bearbeitet wurde und www.ahgzjobs.de mit mehr als 4.500 Stellenangeboten seine Marktposition festigt, präsentiert sich mit www.ahgzpeople.de eine komplett neue Plattform der Branche. Hinter dem gemeinsamen Markenauftritt mit hohem Wiedererkennungswert stecken jeweils spezifische Inhalte und unterschiedlichste Serviceleistungen. Mit AHGZpeople präsentiert die AHGZ die erste Branchen-Community im Netz, auf der sich Kollegen und Ex-Kollegen ebenso begegnen können wie Geschäftspartner, Kunden und Lieferanten. Neben einem gezielten Informationsaustausch untereinander bietet AHGZpeople diverse Möglichkeiten der Diskussion über Themen wie Rauchverbot, Gastromarketing, Foodtrends Verkaufskonzepte und vieles mehr. Personalisiertes Infotainment wird in Verbindung mit den Inhalten aus den News- und Jobportalen der AHGZ realisiert. "Gute Kontakte sind das A & O in der Hotellerie und Gastronomie, und noch nie war es so wertvoll wie heute, jemanden zu kennen, der jemanden kennt", ist Verlagsleiter Joachim Eckert überzeugt. Rund 180.000 Besuche und 412.000 Seitenabrufe im Monat machen www.ahgz.de bereits heute zum meistgenutzten Newsportal der Branche. Nach dem Relaunch sorgen jetzt eine klare Aufteilung und übersichtliche Suchfunktionen sowie eine Navigationsstruktur, die in allen Online-Auftritten der AHGZ vereinheitlicht wurde, für noch mehr Übersichtlichkeit. Bewährte Dienstleistungen wie der kostenfreie AHGZ.de-Newsletter, der zweimal wöchentlich über 9.000 Abonnenten erreicht, wurden ausgebaut. Drei Portale, eine Philosophie: Mit den aktuellen Neuerungen schärft AHGZonline sein Profil als Online-Marke im Netz. Alle drei Portale sind inhaltlich und optisch eng miteinander verzahnt - für eine schnelle Navigation sorgen übersichtliche Wegweiser sowie ein einheitliches Farbleitsystem. Joachim Eckert: "Ab sofort genügen nur wenige Klicks, um auf die neue Plattform AHGZpeople, von dort in das gut besuchte Jobportal AHGZjobs oder eben wieder zurück zu den Latest News zu gelangen." AHGZonline (www.ahgzonline.de) - Online-Ausgabe der Print-AHGZ und meistgenutztes Newsportal der Branche mit aktuellsten Informationen aus der Hotellerie und Gastronomie AHGZjobs (www.ahgzjobs.de) - Online-Stellenmarkt und Marktplatz für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften innerhalb der Branche mit derzeit mehr als 4.500 aktuellen Stellenangeboten von 1.300 Unternehmen AHGZpeople (www.ahgzpeople.de) - Neu ab Juni 2008: Online-Community und Netzwerk, das Kommunikation, Diskussion und Information miteinander verbindet. Als erste B2B-Community dieser Art für die Branche ist das Portal eng vernetzt mit den anderen Onlineangeboten der AHGZ Kontakt: Saskia Thau, Matthaes Verlag, Telefon 0711 2133-354, E-Mail s.thau@matthaes.de Pressekontakt: Kontakt: Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag dfv Unternehmenskommunikation Birgit Clemens Mainzer Landstraße 251 60326 Frankfurt/Main Telefon 069 7595-2051 Fax 069 7595-2055 E-Mail presse@dfv.de Original-Content von: AHGZ, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: