Matthaes Verlag

Auszeichnungen für acht gastronomische Titel des Mattheas Verlags

Frankfurt am Main (ots) - Die Jury des 44. Literarischen Wettbewerbs der Gastronomischen Akademie Deutschland (GAD) zeichnete drei Fachbücher mit Gold und vier mit Silber aus

Die Arbeit des Stuttgarter Matthaes Buchverlags wurde dieses Jahr von den unabhängigen Preisrichtern gleich acht Mal belohnt. Drei Goldmedaillen gingen an die Buchtitel:

   -"Magic Marzipan" 
   -"Schokolade" 
   -"Kräuter, Kressen, Sprossen" 

"In diesem kolossalen Kompendium zelebriert Thomas Ruhl essbare Landschaften als echte Genusskultur. Hervorragende Warenkunde, große Vollständigkeit und brillante Fotos von höchster Ästhetik". So begründete die Jury unter anderem die Auszeichnung des Buches Kräuter, Kressen, Sprossen. Mit der Silbermedaille wurden gleich fünf Titel ausgezeichnet:

   -"Grand livre de cuisine. Weltweit genießen" 
   -"Zwischenspiel" 
   -"Küchenklassiker neu interpretiert" 
   -"Eventmanagement in der Hotellerie" 
   -"Brot" 

Der traditionelle Festakt mit Preisverleihung fand am 6. Oktober 2010 anlässlich der Buchmesse in Frankfurt statt. Für den 44. Literarischen Wettbewerb reichten 27 Verlage aus dem deutschsprachigen Raum insgesamt 84 Titel bei der Gastronomischen Akademie Deutschland ein.

Die Juroren haben die Bücher aus ihrem Fachgebiet nach einem vorgegebenen Bewertungsschema beurteilt. Nach der Auswertung kam es im Ergebnis zu insgesamt 27 Silbermedaillen, sieben Goldmedaillen und einer goldenen Feder, die Sonderauszeichnung der GAD für besonders herausragende Werke.

Kontakt: Sandra Pollex, Marketing & Presse Matthaes Buchverlag / Telefon 0711 2133-356 / E-Mail s.pollex@matthaes.de / Internet: www.matthaes.de

6. Oktober 2010

Pressekontakt:

Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
dfv Unternehmenskommunikation
Birgit Clemens
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt/Main
Telefon: 069 / 7595 - 2051
Fax: 069 / 7595 - 2055
E-Mail: presse@dfv.de

Original-Content von: Matthaes Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Matthaes Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: