Matthaes Verlag

Neuerscheinung: Grand Livre de Cuisine - Die mediterrane Küche von Alain Ducasse

    Frankfurt am Main (ots) - In der Reihe "Grand Livre de Cuisine" ist jetzt der dritte Band "Die Mediterrane Küche" erschienen. Der Spitzenkoch Alain Ducasse präsentiert mehr als 500 authentische Gerichte aus den Ländern und Regionen rund um das westliche Mittelmeer - aus Frankreich, Spanien, Italien, Algerien und Marokko.

    Alain Ducasse hat für dieses Buch zehn renommierte Experten engagiert, die nach charakteristischen Gerichten aus dem Mittelmeer-Raum sowie deren Geschichte und Herkunft geforscht haben. Alle Rezepte wurden in seinem berühmten Gourmet-Restaurant "Louis XV" nachgekocht und optimiert.

    Das Ergebnis dieser umfassenden Arbeit ist ein wahrer Meilenstein der mediterranen Küche. Einzigartige und authentische Rezepte, die so viel Sonne und Lebensart beherbergen, dass dieses Buch ein Stückchen Süden in die heimische Küche bringt. Der 3. Band ist der bislang umfangreichste der berühmten Reihe "Grand Livre de Cuisine" und bietet auf mehr als 1.000 Seiten für jeden Anspruch das Richtige - von leicht nachzukochen bis raffiniert und ausgefallen.

    "Die Mediterrane Küche" aus dem Matthaes Verlag (Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main) ist das passende Buch für jeden, der den Süden liebt und sehr gute Küche zu schätzen weiß. Aber auch all jenen, die sich an die Rezepte von Alain Ducasse bislang noch nicht herangetraut haben, bietet es die ideale Einstiegsmöglichkeit.

    Alain Ducasse: Grand Livre de Cuisine - Die mediterrane Küche 1080 Seiten Preis: 88,- Euro (D) / 90,50 Euro (A)* / 144,- CHF* *unverbind. Preisempf. Matthaes Verlag, Stuttgart, 2008 / ISBN: 978-3-87515-025-4

    Kontakt: Sandra Figge Pressabteilung Matthaes Verlag Telefon 0711 2133-335 E-Mail presse-buch@matthaes.de Internet www.matthaes.de

Pressekontakt:
Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
dfv Unternehmenskommunikation
Birgit Clemens
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt/Main
Telefon 069 7595-2051
Fax 069 7595-2055
E-Mail presse@dfv.de

Original-Content von: Matthaes Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Matthaes Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: