Nordex SE

EANS-News: Weiterer Großauftrag für Nordex in China

Energieversorger bestellen 57 Megawatt / Projekterweiterung bereits geplant

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen/Auftragseingang

Utl.: Energieversorger bestellen 57 Megawatt / Projekterweiterung bereits geplant

Norderstedt (euro adhoc) - Nordex gewinnt die nächsten Aufträge in der Volksrepublik: Die chinesischen Energieversorger Beijing Energy und Ningxia Electric Power haben insgesamt 38 Windenergieanlagen der Baureihe S77/1500 bestellt. Bereits im Sommer des laufenden Jahres sollen die Turbinen in Betrieb gehen.

Mit 33 Anlagen stellt der Windpark "Keyouzhongqi" des Kunden Beijing Energy den Großteil der jetzt vereinbarten Lieferungen dar. Am Standort in der Inneren Mongolei herrschen Tiefsttemperaturen von bis zu minus 30 Grad. Aus diesem Grund legt Nordex die Turbinen als Cold-Climate-Version aus. Mit dem erwarteten hohen Jahresertrag von rund 120 Gigawatt kann "Keyouzhongqi" etwa 70.000 chinesische Haushalte mit sauberem Strom versorgen.

Für Nordex und Beijing Energy ist der Windpark nicht das erste gemeinsame Projekt: Der Windenergieanlagenhersteller hat für seinen chinesischen Kunden bereits rund 100 Megawatt ans Netz gebracht.

Ab Mai stellt Nordex zudem fünf Turbinen für die Windparks "Taiyanshan" und "Mahuangshan I" von Ningxia Power bereit. Zudem ist die Projekterweiterung "Mahuangshan II" geplant. Nordex errichtet die Windparks in der Provinz Ningxia, wo sich auch die gemeinsam betriebene Turbinenfertigung von Nordex und Ningxia Power befindet.

Im Herbst vergangenen Jahres hatte Ningxia Power zuletzt einen größeren Auftrag an Nordex vergeben. Die 22 Turbinen der neu-en, speziell für Binnenlandstandorte ausgelegten Produktreihe S82/1500 sowie der bewährten S77/1500 sind inzwischen in Be-trieb.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Ralf Peters
Head of Corporate Communication
Tel.: +49 (0)40 300 30 15 22
rpeters@nordex-online.com

Branche: Alternativ-Energien
ISIN: DE000A0D6554
WKN: A0D655
Index: TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technology All Share,
ÖkoDAX
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr

Original-Content von: Nordex SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Nordex SE

Das könnte Sie auch interessieren: