Nordex SE

EANS-Stimmrechte: Nordex AG
Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 
Angaben zum Mitteilungspflichtigen: 
----------------------------------- 
Name:    siehe Veröffentlichungstext
Sitz:    siehe Veröffentlichungstext
Staat:   siehe Veröffentlichungstext 
Angaben zum Emittenten:
----------------------- 
Name:    Nordex AG
Adresse: Bornbarch 2, 22848 Norderstedt
Sitz:    Norderstedt
Staat:   Deutschland 
Nordex Aktiengesellschaft
                                     Rostock 
Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG 
Wir machen gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt,  dass  uns  am  3.  März  2010
gemäß §§ 21 Abs. 1, 22 und 24 WpHG durch  The  Goldman  Sachs  Group,  Inc.  als
Obergesellschaft der Goldman Sachs Gruppe im eigenen Namen sowie  im  Namen  und
in Vollmacht der nachstehend genannten Gesellschaften der Goldman  Sachs  Gruppe
in Bezug auf die Stimmrechtsanteile an der  Nordex  Aktiengesellschaft  ("Nordex
AG") Folgendes mitgeteilt wurde: 
1.    GS Equity Markets, L.P. 
Am 25. Februar 2010 hat der  Stimmrechtsanteil  der  GS  Equity  Markets,  L.P.,
Hamilton, Bermuda, an der Nordex AG die Schwelle von 10 % unterschritten und  zu
diesem Tag 9,71 % ( 6.488.562 Stimmrechte) betragen. 
2.    GSEM (DEL) L.L.C. 
Am  25. Februar  2010  hat  der  Stimmrechtsanteil  der   GSEM   (DEL)   L.L.C.,
Wilmington,  Delaware,  USA,  an   der   Nordex AG   die   Schwelle   von   10 %
unterschritten und zu diesem Tag 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) betragen. 
Diese 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte)  sind  der  GSEM  (DEL)  L.L.C.  nach  § 22
Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG  von  folgenden  kontrollierten  Gesellschaften,  deren
Stimmrechtsanteil an der Nordex AG jeweils 3 % oder  mehr  beträgt,  zugerechnet
worden:
 - GS Equity Markets, L.P. 
3.    GSEM (DEL) Inc. 
Am 25. Februar 2010 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM (DEL)  Inc.,  Wilmington,
Delaware, USA, an der Nordex AG die Schwelle  von  10 %  unterschritten  und  zu
diesem Tag 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) betragen. 
Diese 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) sind der GSEM (DEL) Inc. nach  § 22  Abs. 1
Satz 1  Nr. 1  WpHG   von   folgenden   kontrollierten   Gesellschaften,   deren
Stimmrechtsanteil an der Nordex AG jeweils 3 % oder  mehr  beträgt,  zugerechnet
worden:
 - GS Equity Markets, L.P.
 - GSEM (DEL) L.L.C. 
4.    The Goldman Sachs Group, Inc. 
Am 25. Februar 2010 hat der  Stimmrechtsanteil  der  The  Goldman  Sachs  Group,
Inc., Wilmington,  Delaware,  USA,  an  der  Nordex AG  die  Schwelle  von  10 %
unterschritten und zu diesem Tag 9,74 % (6.507.827 Stimmrechte) betragen. 
Diese 9,74 % (6.507.827 Stimmrechte) sind der  The  Goldman  Sachs  Group,  Inc.
nach § 22 Abs. 1  Satz 1  Nr. 1  WpHG  zugerechnet  worden.  Davon  sind  9,71 %
(6.488.562  Stimmrechte)  von  folgenden  kontrollierten  Gesellschaften,  deren
Stimmrechtsanteil an der Nordex AG jeweils 3 % oder  mehr  beträgt,  zugerechnet
worden:
 - GS Equity Markets, L.P.
 - GSEM (DEL) L.L.C.
 - GSEM (DEL) Inc. 
Norderstedt, im März 2010   Nordex Aktiengesellschaft 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Alternativ-Energien
ISIN: DE000A0D6554
WKN: A0D655
Index: TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technology All Share,
ÖkoDAX
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr
Original-Content von: Nordex SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Nordex SE

Das könnte Sie auch interessieren: