WDR mediagroup GmbH

Dauerbrenner im Buch- und Spielzeughandel: Umfangreiche Produktreihen mit der Maus

Köln (ots) - Von Büchern über Rätselhefte bis hin zu Spielen und Plüschfiguren - die Titelfigur aus der "Sendung mit der Maus" ist eine äußerst gefragte Lizenzmarke. Aktuell sind insgesamt mehr als 500 Produkte mit der orangefarbenen Maus aus unterschiedlichsten Kategorien verfügbar. Anlässlich der Frankfurter Buchmesse, die vom 11. bis 15. Oktober stattfindet, bietet die WDR mediagroup (WDRmg) als Rechteinhaberin der Lizenzmarke ihren Handelspartnern eine kompakte Übersicht über Bücher und relevante Non-Book-Produkte unter dem Motto "Lernen und Spielen mit der Maus".

Besonders beliebt ist die clevere Maus bei renommierten Buchverlagen, wenn es um Wissensvermittlung an Vor- und Grundschüler geht. So gibt es zum Beispiel von arsEdition und PONS diverse Bücher, Hefte und Lernkarten, die das Lesen, Schreiben und Rechnen trainieren. CBJ setzt hingegen unter anderem mit seiner umfangreichen "Frag doch mal... die Maus"-Reihe auf Sachwissen für verschiedene Altersklassen. Mehrere Mal- und Bastelbücher sowie kinderfreundliche Koch-Tipps kommen aus dem Hause Schwager & Steinlein. Auch Carlsen und der ZS Verlag bieten Mitmach-Kochbücher an, während Droste mit Freizeitführern mausschlaue Unternehmungstipps präsentiert.

Ergänzt wird das Bücher-Angebot durch Plüsch-Mäuse, Puzzles und Gesellschaftsspiele von Schmidt Spiele, CDs und DVDs von der RC Release Company sowie einer Reihe hochwertiger Lernspiele aus Holz, die Legler in Kürze veröffentlicht. Alleine im Spielwarenbereich wurden in den letzten zehn Jahren mehr als drei Millionen Maus-Produkte verkauft.

"Unsere Produktlisten zu bestimmten Themenschwerpunkten erleichtern Händlern den Überblick über die wachsende Vielfalt an Maus-Artikeln", erklärt Julia Wurzer, Teamleiterin Marken bei der WDRmg. "Zudem geben sie Anregungen für die Inszenierung von Maus-Themenwelten am PoS, indem sie aufzeigen, welche Produkte gut zueinander passen und dieselben Kundengruppen ansprechen. So kann sich jeder Händler ein individuelles Portfolio zusammenstellen und neue Verkaufsimpulse setzen."

Bildmaterial steht zum Download bereit unter: http://www.wdr-mediagroup.com/unternehmen/presse/aktuelles

Pressekontakt:

Andreas Haider
PR-Referent Unternehmenskommunikation
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11
50667 Köln
Telefon +49(0)221 2035-1968
andreas.haider@wdr-mediagroup.com
www.wdr-mediagroup.com

Original-Content von: WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR mediagroup GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: