WDR mediagroup GmbH

Ungewöhnliche Wohngemeinschaft: Animationsserie "Trudes Tier" ab 13. Mai als DVD und Video-on-Demand

Köln (ots) - Fans der "Sendung mit der Maus" kennen sie bereits: Trude und ihren tierischen Mitbewohner. Seit April 2014 wird die Animationsserie "Trudes Tier" immer mal wieder im Rahmen des erfolgreichen Familienformats ausgestrahlt und erreicht dort im Schnitt zwei Millionen Zuschauer pro Woche. Ab 13. Mai bekommt die wohl ungewöhnlichste Wohngemeinschaft im deutschen Kinderfernsehen einen Soloauftritt, wenn die RC Release Company die ersten Folgen als DVD und Video-on-Demand (VoD) veröffentlicht.

Trude wohnt zusammen mit einem großen, haarigen und bärenstarken Wesen, das jedoch nicht weiß, wo es eigentlich herkommt und wie man sich im Umgang mit Menschen benimmt. Also zeigt sie ihm ihre Welt und bringt ihm in amüsanten wie herzergreifenden Episoden zivilisiertes Verhalten bei. Aber auch umgekehrt veranlasst das Tier seine menschliche Kumpanin dazu, so manche Regel ihres Alltags zu hinterfragen und eröffnet ihr neue Blickwinkel. Auf diese Weise vermittelt die Serie ihrer im Schwerpunkt fünf- bis neunjährigen Zielgruppe, dass trotz großer Verschiedenheit enge Freundschaften entstehen können.

Die erste DVD-Veröffentlichung mit einer Laufzeit von rund 63 Minuten enthält neun Episoden, in denen Trudes tierischer Freund unter anderem einen Bagger stiehlt, Minigolf spielt und eine moderne technische Errungenschaft namens Smartphone kennenlernt. Als Bonus gibt es ein Musikvideo mit Tanzanleitung. Parallel steht die Serie auch bei ausgewählten VoD-Anbietern zum Abruf bereit.

"Trudes Tier" ist eine Produktion von Studio Soi ("Der Grüffelo") und zeichnet sich durch ihre einzigartige Machart aus: Sie kombiniert moderne Animationstechnik mit klassisch gezeichneten Hintergründen im Stil der 50er-Jahre. Diese außergewöhnliche Ästhetik verleiht der Serie eine nostalgische Note und macht sie auch für erwachsene Zeichentrick-Liebhaber interessant. Die Hauptfiguren werden gesprochen von Comedian Bernhard Hoëcker (Tier) und Schauspielerin Ruth Macke (Trude).

Die komplette digitale Pressemappe steht zur Verfügung unter: http://www.wdr-mediagroup.com/unternehmen/presse/aktuelles

Rezensions- und Verlosungsexemplare sind auf Anfrage erhältlich bei: presse@wdr-mediagroup.com

Pressekontakt:

Andreas Haider
PR-Referent Unternehmenskommunikation
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11
50667 Köln
Telefon +49(0)221 2035-1968
andreas.haider@wdr-mediagroup.com
www.wdr-mediagroup.com
Original-Content von: WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR mediagroup GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: