WDR mediagroup GmbH

Programmverwertung
Shaun das Schaf in XXL: Kinofilm kurbelt Verwertungsgeschäft an

Köln (ots) - Wenn am 19. März "Shaun das Schaf - der Film" in den deutschen Kinos startet, erscheint der Titelheld nicht nur auf der Leinwand im Großformat. Auch die Verwertung der Marke im Merchandising-Bereich erhält einen kräftigen Wachstumsschub durch zahlreiche neue Kooperationen. Von Büchern über Plüschfiguren bis hin zu Geschenkboxen reicht das Spektrum an Produkten rund um den Film, die die WDR mediagroup (WDRmg) als Lizenzagentur auf den Weg gebracht hat.

Besonders umfangreich ist das Sortiment des Plüschartikelherstellers NICI. Es umfasst neben neuen Plüschfiguren auch Kissen, Taschen, Smartphone-Hüllen und eine Lunchbox mit Shaun. Außerdem begleitet der Merchandising-Dienstleister MMmedia den Kinostart mit Spielprodukten, beispielsweise einem Ball, Puzzles und einem Kartenspiel. Zu den weiteren Highlights zählen ein Buch vom Verlag Random House sowie ein Stickerheft vom Friendz Verlag. Dank einer Zusammenarbeit mit dem Backwaren-Spezialist CSM sind die Film-Motive sogar auf den Papier-Umkleidungen und -Unterlegern von Muffins, Törtchen und anderem Gebäck vertreten. Und wer einen der Artikel verschenken möchte, kann zu Shaun-Geschenkverpackungen aus dem Hause Stewo greifen. Alle Produkte wurden nach einem speziellen Styleguide zum Film gestaltet, den die Programmverwertung der WDRmg ihren Partnern zur Verfügung stellt. Für eine optimale Präsenz am Point of Sale können bei Bedarf Poster, Foyerbanner, Pappaufsteller und weitere Werbemittel angefragt werden.

"Die Vielfalt an Merchandising zum Kinofilm verdeutlicht das anhaltende Potenzial der Marke 'Shaun'. Gemeinsam mit unseren Partnern werden wir weiterhin originelle Produktideen entwickeln und so unserem 360-Grad-Verwertungsansatz gerecht werden", sagt Julia Wurzer, Teamleiterin Marken bei der Programmverwertung der WDRmg. Seit dem Start von "Shaun das Schaf" im deutschsprachigen Raum betreut die WDRmg die Marke im Lizenzbereich und konnte bislang mehr als 150 Kooperationen abschließen. Insgesamt wurden in Deutschland, Österreich und der Schweiz weit über 14 Millionen Shaun-Produkte verkauft, davon über eine Million Plüschfiguren und -artikel, rund 2 Millionen Artikel im Publishingbereich und rund 2,7 Millionen DVDs. Die von der WDRmg betreute DACH-Region ist noch vor dem Heimatmarkt England das stärkste Lizenzterritorium für Shaun.

"Shaun das Schaf" ist eine Produktion von Aardman Animations, BBC, WDR und WDR mediagroup. In Deutschland läuft das Format im Rahmen der "Sendung mit der Maus" im Ersten und im KiKA sowie in Wiederholungen in den dritten Programmen der ARD. Insgesamt sind 130 Folgen à sieben Minuten verfügbar. Darüber hinaus ist "Shaun das Schaf" regelmäßig auf rund 270 Großbildflächen an U- und S-Bahnstationen sowie Fernbahnhöfen zu sehen.

Bildmaterial steht zum Download bereit unter: http://www.wdr-mediagroup.com/unternehmen/presse/aktuelles.

Pressekontakt:

Andreas Haider
PR-Referent Unternehmenskommunikation
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11
50667 Köln
Telefon +49(0)221 2035-1968
andreas.haider@wdr-mediagroup.com
www.wdr-mediagroup.com

Original-Content von: WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR mediagroup GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: