ING-DiBa AG

Über 14.000 Vereine bewerben sich um eine Spende bei "DiBaDu und Dein Verein"
ING-DiBa spendet eine Million Euro für die Vereinsarbeit in Deutschland

Frankfurt/Main (ots) - Bereits zum dritten Mal hat die ING-DiBa in diesem Jahr deutsche Vereine dazu aufgerufen, sich im Rahmen der Aktion "DiBaDu und Dein Verein" um eine Spende über 1.000 Euro zu bewerben. Mehr als 14.000 Vereine mobilisierten daraufhin ihre Unterstützer, die insgesamt drei Millionen Stimmen für die teilnehmenden Vereine abgaben. Insgesamt unterstützt die ING-DiBa ehrenamtliche und gemeinnützige Arbeit im Rahmen der Aktion mit einer Million Euro. "Uns ist es wichtig, dass ehrenamtliches Engagement nicht am Geld scheitert", sagt Roland Boekhout, Vorstandsvorsitzender der ING-DiBa. "Mit unserer Aktion möchten wir deshalb Vereine aus den unterschiedlichsten Bereichen in ihrer Arbeit unterstützen".

Der Großteil der teilnehmenden Vereine stammt aus dem Sportbereich (46 Prozent), gefolgt von Vereinen, die sich für Kinder- und Jugendliche einsetzen (20 Prozent). Ebenfalls noch stark vertreten waren Vereine für Soziales mit 16 Prozent und für Kultur (13 Prozent).

Mehr Informationen zur Aktion und zum gesellschaftlichen Engagement der ING-DiBa finden Sie auf der Homepage und im aktuellen FAIRantwortungsreport unter: www.ing-diba.de/fairantwortung

Über die ING-DiBa AG:

Die ING-DiBa ist mit mehr als 8 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Spargelder, Wertpapiergeschäft, Baufinanzierungen, Verbraucherkredite und Girokonten. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Commercial Banking ist das Firmenkundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Unternehmen. Für die ING-DiBa arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien mehr als 3.400 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

ING-DiBa AG
Claudia Eller
Tel.: 069 / 27 222 66969
E-Mail: c.eller@ing-diba.de

Original-Content von: ING-DiBa AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ING-DiBa AG

Das könnte Sie auch interessieren: