ING-DiBa AG

ING-DiBa und VERITAS SG starten Deutschlands ersten passiven ETF-Dachfonds
Mit dem "ETF-PORTFOLIO Global" weltweit günstig investieren

Frankfurt/Main (ots) - Auf Initiative der ING-DiBa legt die für ihre ETF-Expertise bekannte VERITAS SG zum 1. April 2008 Deutschlands ersten passiven ETF-Dachfonds auf. Der ETF-PORTFOLIO Global investiert weltweit in ETFs auf Aktien, die jährliche Managementgebühr beträgt dabei lediglich 0,89 %. ETFs - Exchange Traded Funds - erfreuen sich in Deutschland seit einigen Jahren bei Privatanlegern zunehmender Beliebtheit, da sie sehr günstig sind und breit gestreute Investments ermöglichen. Der neue passive ETF-Dachfonds ist ein günstiges Basisprodukt für jeden langfristig orientierten Aktienanleger.

Exklusiv bis 30. September 2008 bei der ING-DiBa

Der Dachfonds ETF-PORTFOLIO Global wird bis zum 30. September 2008 exklusiv bei der ING-DiBa erhältlich sein. Der Fonds wird ohne Ausgabeaufschlag angeboten und kann ab einer Einmalanlage von 1.000 Euro erworben werden. Daneben besteht die Möglichkeit, einen Sparplan ab einer Mindestsumme von monatlich 75 Euro abzuschließen. "Um den Ertrag für unsere Kunden zu maximieren, haben wir die jährliche Managementgebühr auf nur 0,89 % festgesetzt. Wir setzen damit unsere Linie fort, unseren Kunden konsequent kostenoptimierte Produkte anzubieten", so Martin Krebs, Mitglied des Vorstandes der ING-DiBa.

Gewichtung richtet sich nach Bruttoinlandsprodukt

Bei Deutschlands erstem passiven ETF-Dachfonds richtet sich die Gewichtung der einzelnen ETF-Investments nach dem Bruttoinlandsprodukt der stärksten Wirtschaftsregionen der Welt. Trotz des passiven Ansatzes werden einmal im Jahr die Gewichtungen der verschiedenen Regionen überprüft und gegebenenfalls angepasst. Das Wirtschaftswachstum aufstrebender Regionen wird so zu einem höheren Anteil dieser Regionen am Fonds-Portfolio führen. Die Kursschwankungen einzelner Märkte werden mittels des passiven Investmentansatzes geglättet. Durch die weltweite Streuung können Anleger bereits mit sehr niedrigen Anlagebeträgen risikooptimiert investieren. "Der ETF-PORTFOLIO Global soll gezielt Privatanleger ansprechen. Der Grundgedanke von ETFs, transparent, flexibel und kostengünstig einsetzbar zu sein, spiegelt sich in diesem Produkt perfekt wider", sagt Rainer Henkel, Geschäftsführer der VERITAS SG.

ETF-PORTFOLIO Global        
Stammdaten                 WKN: A0MKQK
                           ISIN: DE000A0MKQK7          
Auflagedatum               1. April 2008
Ausgabeaufschlag           0 %
Jährliche Managementgebühr 0,89 %
Währung                    Euro
Einmalanlage               ab 1.000 Euro
Sparplan                   ab 75 Euro/Monat
Fondsmanager               Markus Kaiser, Thorsten Winkler, 
                           VERITAS SG 

Über die ING-DiBa AG:

Die ING-DiBa ist mit über sechs Millionen Kunden die größte Direktbank in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder sind Sparen, Baufinanzierungen, Wertpapiergeschäft, Konsumentenkredite und Girokonten. Die Bank verzichtet auf ein teures Filialnetz und bietet stattdessen einfache und günstige Konditionen. Sie ist jeden Tag 24 Stunden für ihre Kunden erreichbar. Das Wirtschaftsmagazin "Euro" kürte die ING-DiBa 2005, 2006 und 2007 zu Deutschlands bester Bank. Von "Börse Online" wurde die ING-DiBa bereits fünf Mal als Onlinebroker des Jahres ausgezeichnet.

Über die VERITAS SG Investment Trust GmbH:

Die VERITAS SG, Frankfurt am Main, wurde 1991 als Kapitalanlagegesellschaft nach deutschem Recht gegründet. Sie ist eine Tochtergesellschaft der zur Société Générale-Gruppe gehörenden französischen Boursorama S.A., Paris. Die Produktpalette der VERITAS SG besteht vor allem aus aktienorientierten Publikumsfonds einschließlich Dachfonds.

Pressekontakt:

ING-DiBa AG
André Kauselmann
Tel.: 0151-16122750
E-Mail: a.kauselmann@ing-diba.de

VERITAS SG Investment Trust GmbH
Frank Tonsen
Tel.: 069-9757430
E-Mail: tonsen@veritassg.de



Weitere Meldungen: ING-DiBa AG

Das könnte Sie auch interessieren: