neues deutschland

neues deutschland: Gemäldeausstellung zum Ersten Weltkrieg

Berlin (ots) - Eine Ausstellung mit Gemälden zum Thema Erster Weltkrieg wird an diesem Freitag im Redaktionsgebäude der Tageszeitung "neues deutschland" am Berliner Franz-Mehring-Platz 1 eröffnet. Zu sehen ist vom 8. August an bis zum 21. September der Bilderzyklus "Der Große Krieg" des Kasseler Malers Ralf Scherfose. Scherfose hat nach Fotos von den Schlachtfeldern beeindruckende Ölbilder über die Grausamkeit des Krieges geschaffen und leistet damit einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit Kriegsgefahren auch in der Gegenwart. Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Grundstücksgesellschaft Franz-Mehring-Platz 1, des Münzenberg Forums, des Kultur- und Nachbarschaftszentrums RuDi und des Künstlersonderbundes. Die Eröffnung findet am 8. August um 18.30 statt.

Pressekontakt:

neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1715

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: neues deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: