neues deutschland

Neues Deutschland: Linkspartei: Ist der Westen stimmungsmüde?

Berlin (ots) - Drei Tage vor Ablauf der Urabstimmung in der LINKEN über deren künftige Führungsstruktur haben knapp über 40 Prozent der Parteimitglieder ihr Votum abgegeben. Dies teilte die Bundesgeschäftsstelle der Partei am gestrigen Dienstag auf Anfrage der Tageszeitung Neues Deutschland (Mittwochausgabe) mit. Der Rücklauf der Abstimmungsscheine aus den östlichen Landesverbänden liegt dabei mit 47 Prozent deutlich über dem aus den West-Verbänden (29 Prozent). Spitzenreiter bei der Beteiligung ist der Landesverband Berlin mit 53 Prozent, Schlusslicht das Saarland mit 23 Prozent. Die Urabstimmung endet am kommenden Freitag, die Auszählung soll am Sonnabend stattfinden.

Pressekontakt:

Neues Deutschland
Redaktion / CvD

Telefon: 030/2978-1721

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: neues deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: