Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Nicht vergessen - ein Kommentar von JAN JESSEN

Essen (ots) - Selten gab es in den vergangenen Dekaden ein Jahr, das so sehr von Konflikten und Krisen geprägt war wie das jetzt zu Ende gehende. Die Bilder des Jahres 2014 haben uns mit schmerzhafter Klarheit vor Augen geführt, wie privilegiert wir sind; welches Glück wir haben, dass der Zufall uns in einen friedlichen Teil der Welt hineingeboren hat. Vielleicht ist diese Erkenntnis einer der Gründe, warum die Deutschen in diesem Jahr so viel gespendet haben. Aber letzten Endes ist es egal, weswegen sich ein Mensch großherzig zeigt. Es ist einfach gut, wenn wir trotz unserer eigenen Sorgen und Probleme diejenigen nicht vergessen, die vom Schicksal ungleich härter geprüft werden als wir.

Pressekontakt:

Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042616
Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: