Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Planlose Hilfe - ein Kommentar von JAN JESSEN

Essen (ots) - Jetzt will die Bundesregierung also doch militärisches Gerät in den Nordirak liefern, um die Kurden im Kampf gegen den Islamischen Staat unterstützen. Angesichts der dramatischen Nachrichten aus dem Kriegsgebiet will man sich in Berlin nicht den Vorwurf gefallen lassen, sich feige wegzuducken. Aber: Gepanzerte Fahrzeuge oder moderne Minensuchgeräte bedienen sich nicht von selbst, dazu braucht es Anleitung und Training. Statt planlos Ausrüstung in den Irak zu verfrachten, die keiner dort nutzen kann, sollte die humanitäre Hilfe weiter aufgestockt werden. Waffen liefern können andere derzeit besser. Genauso übrigens, wie Nothilfe aus der Luft leisten. Dass die Bundeswehr dazu nicht spontan in Marsch gesetzt werden konnte, sollte allerdings Anlass für Diskussionen sein.

Pressekontakt:

Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042616

Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: