Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla sieht Demokratie durch Schwäche der SPD gefährdet

Essen (ots) - CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla hat sich gegenüber der Neuen Rhein/Ruhr Zeitung besorgt über die anhaltende Schwäche der SPD gezeigt. Die "dramatische Selbstzerfleischung" der SPD sei ohnegleichen, so Pofalla. Es gebe kein historisches Beispiel dafür, dass eine Volkspartei selbst alles dafür tue, den Volksparteicharakter zu verlieren. "Ich kann daran aber überhaupt keinen Gefallen finden", betonte Pofalla. Die Stärke der deutschen Demokratie sei immer dadurch geprägt gewesen, dass es zwei starke Volksparteien gegeben habe. "Diese Stabilität der bundesdeutschen Demokratie droht durch die Selbstzerfleischung der SPD verloren zu gehen", warnte der CDU-Generalsekretär. Pressekontakt: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung Redaktion Telefon: 0201/8042607 Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: