Westfalenpost

Westfalenpost: Rolf Hansmann zum 90. Geburtstag von Queen Elizabeth II.

Hagen (ots) - Die Queen befindet sich auf dem Höhepunkt ihrer Popularität. Genau genommen ist dies keine exklusive Zustandsbeschreibung an ihrem 90. Geburtstag: Elizabeths Beliebtheit hält seit vielen Jahren an - sieht man einmal ab von der Zeit nach dem Tod von Lady Di, als die Königin mit ihren trauernden Landsleuten fremdelte. Es muss Gründe geben, dass selbst Gegner der Monarchie der Queen durchaus Respekt zollen. Womöglich hat es etwas damit zu tun, dass in der heutigen schnelllebigen wie unruhigen Zeit Elizabeth II. ein Fels in der Brandung ist. Ein Mensch, der unaufgeregt durchs Leben geht und allen Veränderungen und Moden mit ihren farbigen Hüten, Mänteln und Handtaschen trotzt. Und der altmodische und gleichzeitig hochaktuelle Tugenden wie Pflichtbewusstsein, Standfestigkeit und Charakterstärke vorlebt. Natürlich stillt das britische Königshaus die Sehnsucht nach Glanz und Glamour. Die Windsors liefern - mal mehr, mal weniger - die Geschichten aus einer unerreichbaren Welt, in die die Menschen mit Hilfe bunter Blätter gerne eintauchen. Aber es bleibt eine fremde Welt mit einer Monarchie, die sich irgendwann verjüngen wird. Mit einem Thronfolger, dem die Herzen seiner Landsleute nicht zufliegen.

Pressekontakt:

Westfalenpost
Redaktion

Telefon: 02331/9174160

Original-Content von: Westfalenpost, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westfalenpost

Das könnte Sie auch interessieren: