Westfalenpost

Westfalenpost: Rolf Hansmann zum Paketdrohnen-Test der Deutschen Post

Hagen (ots) - Roboter verändern unser Leben. Die Binsenweisheit muss in (naher) Zukunft "dank" der Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung ergänzt werden: Roboter verändern unser Leben grundlegend. Der Roboter-Einsatz in der Industrie und in der Medizin ist längst etabliert und wird in den kommenden Jahren weiter ausgebaut. Neu ist, dass die Robotik unseren Alltag zunehmend bestimmen wird. Es sind nicht nur Rasenmäh- und Staubsaugroboter, die in Haus und Garten einsam ihre Runden drehen. Oder Drohnen, die Polizei und Feuerwehr bei Einsätzen unterstützen. Der Paketdrohnen-Test der Deutschen Post auf der Insel Juist unterstreicht, dass Unternehmen das Feld der fliegenden Automaten entdeckt haben und durchaus großes kommerzielles Potenzial sehen. Kein Wunder, dass die Internet-Riesen Amazon und Google bereits mit den Hufen scharren. Drohnen bieten nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Es geht darum, fast alles möglichst einfach an (fast) jeden Ort zu liefern. Werden Drohnen in nicht allzu langer Zeit ebenso selbstverständlich in unserem Leben wie das Smartphone sein? Gemach, gemach. Natürlich geht der lautlose Fortschritt im Alltag weiter. Aber wir Menschen haben nach wie vor die Möglichkeit, der Automatisierung Grenzen aufzuzeigen.

Pressekontakt:

Westfalenpost
Redaktion

Telefon: 02331/9174160
Original-Content von: Westfalenpost, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westfalenpost

Das könnte Sie auch interessieren: