Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ: Grüne kritisieren "Kuschelei mit Rechtspopulisten" von Teilen der Union

Osnabrück (ots) - Grüne kritisieren "Kuschelei mit Rechtspopulisten" von Teilen der Union

Hofreiter nennt Orban-Besuch bei Kohl "Show für einen Anti-Europäer"

Osnabrück. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Teilen der Union vorgeworfen, mit "Rechtspopulisten zu kuscheln". In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch) kritisierte Hofreiter den Besuch des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban bei Altkanzler Helmut Kohl (CDU) als "Show für einen Anti-Europäer". Kohl könne natürlich privat treffen, wen er wolle, meinte er. Fakt sei aber, dass der ungarische Premier "für Abschottung und die Spaltung Europas steht."

Nach dem Treffen Orbans mit CSU-Chef Horst Seehofer Anfang des Jahres bekommt man laut Hofreiter den Eindruck, dass Teile der Union "ganz bewusst die Nähe zu Europafeinden" suchten. "Die Union verspielt immer mehr ihr europapolitisches Erbe", erklärte der Grünen-Politiker. Dass die Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel dies nicht verhindern könne, zeige die Spaltung der Union.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207
Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: