Universal International Division

Dr. Dre stürmt in über 80 Ländern auf Platz 1 und veröffentlicht "Compton" am Freitag auch auf CD

Berlin (ots) - Seit seinen beiden Meilensteinen "The Chronic" (1992) und "2001" (1999) warteten die Fans von Dr. Dre sehnsüchtig auf ein neues Werk. Dre zählt zu den einflussreichsten Persönlichkeiten im HipHop und hat u.a. Eminem und 50 Cent entdeckt und produziert. Die Gerüchte um ein neues Album des Doctors gab es in den letzten Jahren immer wieder. Nun folgte die Sensation: Die Wünsche der Fangemeinde wurden erhört und die HipHop-Legende kündigte nur wenige Tage vor der Veröffentlichung an, dass "Compton" am 07. August bei iTunes erscheinen würde. Die Reaktionen rund um den Globus waren überwältigend: In über 80 Ländern stürmte Dr. Dre mit "Compton" Platz 1 der iTunes-Charts, darunter auch Deutschland. Zudem eroberte das Album in Kanada, Australien, Holland und auch in Großbritannien die Spitze der Verkaufscharts! Nun erscheint "Compton" am Freitag endlich weltweit auf CD und wird zudem auch bei allen digitalen Händlern erhältlich sein.

Mit "Compton" zieht der Meister alle Register und hat alle seine Freunde ins Studio eingeladen. Mit dabei sind u.a. Eminem, Kendrick Lamar, Ice Cube, Snoop Dogg, The Game, Marsha Ambrosius, Jill Scott und viele andere Gäste.

"Compton" wird von den Kritiker mit viel Lob bedacht: Die Süddeutsche Zeitung schrieb "Seit den wilden Zeiten von N.W.A. war keine seiner Platten mehr so politisch." und die FAZ resümierte "Die sechzehn Tracks der Platte überwältigen." SPIEGEL.DE schrieb: "Einige der stärksten Tracks die DRE je produziert hat" und SPEX.DE kommentierte: "Jede Line, jeder Beat sitzt am richtigen Punkt" Auch die Welt am Sonntag zeigte sich begeistert: "Wäre Rap ein Computerspiel, hätte Dre es als Erster durchgespielt." Und der Focus schrieb: "Mit viel prominenter Unterstützung produziert, ist das Album ein Highlight eines Genres geworden."

Dr. Dre meldet sich wie erwartet mit einem Meilenstein zurück und erklärte bereits im Vorfeld, dass "Compton" sein letztes Album, sein "Grand Finale" sein wird.

http://www.universal-music.de/dr-dre/home

Pressekontakt:

Presse + Online: Ute.Miehling@umusic.com

Original-Content von: Universal International Division, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Universal International Division

Das könnte Sie auch interessieren: