Universal International Division

U2: INVISIBLE - 3.13 Millionen Downloads für (RED)

Berlin (ots) - U2's neuer Song Invisible hat innerhalb von 36 Stunden über 1,9 Millionen Britische Pfund (2,3 Millionen Euro / 3,13 Millionen US-Dollar) an Erlösen für (RED) erreicht! Über 3 Millionen Menschen weltweit haben den Song herunter geladen. Für jeden Download spendete die Bank of America 1 USD an den Global Fund für den Kampf gegen AIDS, Tuberkulose und Malaria. Insgesamt kamen so 3.139.470 Millionen USD zusammen und übertrafen das ursprüngliche Ziel von 2 Millionen USD.

Bei uns ist Invisible ab sofort auf iTunes erhältlich - alle Erlöse gehen vollständig an den Global Fund.

Beim Video zu Invisible führte Mark Romanek (Never Let Me Go, One Hour Photo) Regie. Der Clip wird Ende der Woche zu sehen sein. Ein 60-Sekündiger Ausschnitt des Videos wurde während der Übertragung des Super Bowl am vergangenen Sonntag gezeigt. Im Anschluss luden über 1 Million Menschen den Song innerhalb einer Stunde herunter.

Invisible wurde von Danger Mouse produziert und von Tom Elmhirst abgemischt.

Der Global Fund ermöglicht lebensrettende HIV/AIDS Behandlungen, Tests und Präventionen für über 10 Millionen Menschen in den ärmsten Ländern der Welt. Das Geld, das während des Super Bowl gesammelt wurde, ist Teil einer kürzlich verkündeten, zwei Jahre währenden Partnerschaft mit der Bank of America, die insgesamt 10 Millionen USD für den Global Fund erzielen wird.

(RED) hat seit der Gründung 2006 durch Bono und Bobby Shriver bereits über 250 Millionen USD mit vielen Partnern im gemeinsamen Kampf gegen AIDS für den Global Fund gesammelt.

Pressekontakt:

jascha.farhangi@umusic.com

Original-Content von: Universal International Division, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Universal International Division

Das könnte Sie auch interessieren: