Universal International Division

Til Schweiger singt - Radio-Weltpremiere morgen, Donnerstag, um 6 Uhr morgens

Berlin (ots) - 1 1/2 Ritter - TIL SCHWEIGER erobert das Radio! "Ritter Lanze" singt "Walta Sattla (Der Rettich)"

Nach seinem preisgekrönten Kinohit "Keinohrhasen" (über 6 Millionen Kinobesucher) meldet sich Til Schweiger mit der Abenteuerkomödie "1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde" (Filmstart am 18. Dezember) zurück und eines dürfen wir bereits verraten: Til Schweiger wird in der Rolle des Ritter Lanze unter anderem auch zum Minnesänger! Passend zur Weltpremiere des Films, die morgen in München gefeiert wird, erobert er mit einem Remix des Songs, den er im Film als Minnesänger A-Capella singt, erstmalig auch das deutsche Radio!

Wieso singt Til jetzt? Wie es zu dem Song kam? In seiner Rolle als "Ritter Lanze" in seinem neuen Kinofilm "1 1/2 Ritter", muss Til Schweiger in die Verkleidung eines mittelalterlichen Minnesängers schlüpfen, um die Prinzessin zu retten. Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde trifft "Ritter Lanze" auf den Räuber "Walter Sattler" (gespielt von Ralph Herforth), einen neurotischen Robin-Hood-Verschnitt. Um sich "Walter Sattler" und seiner Bande undercover anschließen zu können, schlägt "Ritter Lanze"'s Helfer "Erdal" (gespielt von Rick Kavanian) vor, dass sich "Lanze" als der berühmte Minnesänger und Song-Hit-Schreiber "Lanze-Lot" ausgeben soll. Das führt dazu, dass er tatsächlich singen muss... "Walta Sattla (Der Rettich") wird im Film von Ritter Lanze (Til Schweiger) A-Capella vorgetragen. Für den Soundtrack wurde der Gesang zu einem Dancetrack geremixed! Dieser Partysong feiert am morgigen Tag, 11.12.2008 um 6.00 Uhr morgens, Weltpremiere am deutschen Radio!

Til Schweiger, der Regiesseur, Produzent und Schauspieler, versteht es wie kein anderer, Musik und Film zu verschmelzen. Sowohl der platinausgezeichnete Soundtrack zu "KeinOhrHasen", wie auch der von Timbaland persönlich abgesegnete Titeltrack und Nr.1-Hit "Apologize" von OneRepublic, hielt sich monatelang in den Top100 der Media Control Charts. Auch bei seinem neuen Kinofilm "1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde" hat Til Schweiger wieder die Musik persönlich zusammengestellt und präsentiert darüber hinaus erstmals einen selbst gesungenen Song dem deutschen Radio.

"Walta Sattla (Der Rettich)" wird neben dem Titelsong "Dirty Dancing" von den New Kids On The Block ebenfalls auf dem Soundtrack (Vö: 19.12.2008) enthalten sein!

Die New Kids On The Block standen übrigens selbst ebenfalls in Persona für "1 1/2 Ritter" vor der Kamera und komplettieren den Soundtrack zusammen mit Polarkreis 18 ("Colour Of Snow") sowie einigen exklusiven Score-Titeln und Remixen von Score-Titeln.

Der Kinofilm "1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde" kommt am 18. Dezember bundesweit in die Kinos.

Der Soundtrack zum Film erscheint einen Tag später am 19. Dezember.

Til Schweiger als Minnesänger - Für Fotos bitte an Steffen.Guzy@umusic.com wenden oder unter www.journalistenlounge.de

Sven Kilthau-Lander
Senior Director Promotion, Publicity & PR
Sven.Kilthau-Lander@umusic.com 

KONTAKTE:

Presse: Steffen.Guzy@umusic.com
Radio: Jahn.Harrison@umusic.com
TV: Franziska.Anhoff@umusic.com
Online: Tanja.Spranger@umusic.com
Original-Content von: Universal International Division, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Universal International Division

Das könnte Sie auch interessieren: