PepsiCo Deutschland GmbH

UEFA und Pepsi bringen erstmals gigantische Live-Musik zum UEFA Champions League Finale: Alicia Keys performt bei der UEFA Champions League Final-Show am 28. Mai

UEFA und Pepsi bringen erstmals gigantische Live-Musik zum UEFA Champions League Finale: Alicia Keys performt bei der UEFA Champions League Final-Show am 28. Mai
UEFA und Pepsi bringen erstmals gigantische Live-Musik zum UEFA Champions League Finale: Alicia Keys performt bei der UEFA Champions League Final-Show am 28. Mai / Eröffnungsfeier des UEFA Champions League Finales präsentiert von Pepsi / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/58045 / Die Verwendung dieses Bildes ist für ...

Neu-Isenburg (ots) - UEFA und Pepsi geben voller Begeisterung bekannt, dass zum allerersten Mal ein internationaler Live Act Teil der Eröffnungsfeier zum Finale der UEFA Champions League sein wird. Die am 28. Mai im Mailänder Guiseppe Meazza Stadium stattfindende "Eröffnungsfeier des UEFA Champions League Finales präsentiert von Pepsi" wird von Alicia Keys eröffnet werden und damit eine neue Ära der Live-Unterhaltung beim UEFA Champions League Finale einläuten. Das UEFA Champions League Finale wird in über 220 Länder ausgestrahlt und ist das meistgesehene Sportevent in der Welt.

"Ich freue mich unglaublich darüber, meine neue Musik beim UEFA Champions League Finale zu präsentieren - ein Ereignis, das in jedem Teil der Welt gefeiert wird", sagt Alicia Keys. "Dies wird ein bedeutender Moment in der Geschichte sein, der unsere Gemeinsamkeiten verdeutlichen wird - ganz gleich wo wir wohnen und wer wir sind. Ich fühle mich geehrt, Teil einer solch wunderbaren Erfahrung zu sein."

Die diesjährige "Eröffnungsfeier des UEFA Champions League Finales präsentiert von Pepsi" wird die Welten von großer Musik, Unterhaltung und Sport vereinen und - mit Hinblick auf den Austragungsort Mailand - Design und Fashion feiern.

"Musik, Unterhaltung und Sport sind schon immer ein essentieller Teil der DNA von Pepsi gewesen. Wir sind die Marke, die Unterhaltungsmarketing erfunden hat und die kreativen Grenzen kontinuierlich ausweitet" sagt Carla Hassan, SVP, Global Brand Management, Global Beverage Group, PepsiCo. "Die globale Bühne als neuer Bestandteil des UEFA Champions League Finales erlaubt es Pepsi, einen einmaligen und unvergesslichen Moment zu kreieren und dadurch eine noch größere Fangemeinde auf das Spielfeld zu bringen, die Vorfreude auf das Finale 2016 zu steigern und eine neue Tradition für das weltweit beliebteste Sport-Spektakel zu etablieren."

Die neue Eröffnungsfeier stellt eine Erweiterung der bestehenden Partnerschaft zwischen PepsiCo und der UEFA Champions League dar, bringt eine der leidenschaftlichsten Musikerinnen weltweit vor ein riesiges internationales Publikum und verstärkt die Vorfreude auf das weltweit meistgesehene Sportevent. PepsiCo ist 2015 eine Partnerschaft mit der UEFA Champions League eingegangen, bei welcher Lay's, Gatorade und Pepsi MAX / Pepsi als "Lead Brands" für das prestigeträchtige europäische Mannschafts-Turnier eingesetzt werden.

Guy-Laurent Epstein, UEFA Marketing Director, kommentiert: "Mit seiner herausragenden Musikhistorie ist Pepsi der ideale Partner, um erstmalig eine außergewöhnliche musikalische Performance zum weltweit meistgesehenen jährlichen Sportereignis zu bringen, und die UEFA freut sich sehr, dass Alicia Keys in Mailand auftreten wird. Das UEFA Champions League Finale ist die größte Bühne im europäischen Fußball, da es die zwei besten Teams des Kontinents zusammenbringt. Der Auftritt einer solch renommierten internationalen Künstlerin kurz vor dem UEFA Champions League Finale steigert die Attraktivität des Spiels und generiert auch demografisch ein breiteres Publikum, wodurch letztendlich der globale Status der UCL weiter gestärkt wird."

Neben ihrem Auftritt bei der "Eröffnungsfeier des UEFA Champions League Finales präsentiert von Pepsi", wird Alicia Keys - die kürzlich Teil der elften Staffel der NBC Erfolgsshow The Voice in den USA geworden ist und dieses Jahr ihr achtes Studioalbum veröffentlichen wird - in einer Reihe von integrierten Kampagnenelementen im Vorfeld ihres Auftritts zu sehen sein.

Mehr Informationen gibt es unter folgendem Link: www.facebook.com/uefachampionsleague.

Über PepsiCo

PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal am Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2014 einen Nettoumsatz von mehr als 66 Milliarden US-Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment an Nahrungsmitteln und Getränken, darunter 22 verschiedene Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz erzielen.

Im Markenkern von PepsiCo steht das Leitbild "Performance with Purpose" (Erfolg mit Verantwortung) - das Ziel von PepsiCo ist es, exzellentes Wirtschaften mit einem nachhaltigen Wachstum des Unternehmenswertes zu verbinden. In der Praxis bedeutet "Performance with Purpose", eine breite Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken - von genussvollen bis hin zu gesunden Produkten - anzubieten und immer nach innovativen Wegen zu suchen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Betriebskosten zu reduzieren. Seinen Mitarbeitern weltweit bietet PepsiCo einen sicheren und integrativen Arbeitsplatz und bekennt sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen operativ tätig ist, indem es lokale Gemeinschaften unterstützt und fördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com und www.pepsico.de.

Pressekontakt:

markenzeichen GmbH
Monique Koller
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt am Main
Tel +49 (0)69 7104 880 14
pepsico@markenzeichen.eu
Original-Content von: PepsiCo Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: