TERRITORY

Fox Awards 2015: G+J Corporate Editors stellt mit 37 Auszeichnungen Rekord auf

Hamburg (ots) - 13 mal Gold, 22 mal Silber, zweimal Honours / Wettbewerb kürt zum sechsten Mal effiziente Lösungen der Marketing-Kommunikation in Print und Digital

Hamburg, 6. Juli 2015 - G+J Corporate Editors hat bei den Fox Awards 2015 einen Rekord aufgestellt. Mit insgesamt 37 Auszeichnungen - 13 mal Gold, 22 mal Silber, zweimal Honours - ist der CP-Dienstleister der erfolgreichste Teilnehmer der Wettbewerbshistorie. Die Fox Awards werden seit 2010 von einer Experten-Jury für die besten effizienten Lösungen der Marketing-Kommunikation in Print und Digital vergeben. Darüber hinaus sind die Fox Visuals Teil des Wettbewerbs. Mit diesem Preis belohnt der Fachbereich der Fachhochschule Münster unter Leitung von Professor Rüdiger Quass von Deyen besondere Leistungen der Design-Effizienz.

Jeweils doppelt Gold - Fox Award und Fox Visual - erhielt G+J Corporate Editors für die interne Microsite "commit" der Comdirect Bank, die Lufthansa Medienfamilie und "Lufthansa exclusive digital". Einen Fox Award in Gold und einen Fox Visual in Silber sicherten sich die Print-Titel Lamborghini Magazin, DB mobil (DB Logistics), Laviva (Rewe Group) und Gesundheit aktuell (Bayerische Beamtenkrankenkasse und Union Krankenversicherung). Ebenfalls Gold holten das Lufthansa Magazin und "scout - Das Magazin für Medienkompetenz" der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (jeweils Fox Visual und Fox Award in Silber) sowie das Comdirect-Magazin "compass" (Fox Award).

Darüber hinaus verlieh die Jury G+J Corporate Editors insgesamt 16 Silber-Awards und zwei Honours für weitere Medienformate von Deutsche Lufthansa, DB Schenker, DB Vertriebs GmbH, Nissan, EWE, DZ Privatbank, TÜV Süd, degewo AG, Bundesagentur für Arbeit und Gemeinnützige Hertie-Stiftung.

"Über den Rekord bei den Fox Awards 2015 freuen wir uns sehr", sagt Sandra Harzer-Kux, Geschäftsführerin G+J Corporate Editors. "Insbesondere weil unsere integrierten Konzepte und unsere Einzellösungen zu diesem Erfolg führen. Dies ist der Lohn für ein tolles Team, das für kreative Ideen, durchdachte Konzepte und journalistischen Content auf konstant hohem Niveau steht und das die Effizienz der Kommunikationsmittel nie aus dem Blick verliert."

Über Corporate Editors

G+J Corporate Editors ist einer der führenden Corporate Publishing-Dienstleister in Deutschland mit Büros in Hamburg, Berlin und München. Als Tochterunternehmen von Gruner + Jahr (G+J) stellt G+J Corporate Editors alles, was ein Inhaltehaus leisten kann, in den Dienst von Unternehmen und Marken. Von Kunden- und Mitarbeitermagazinen über Corporate Books und Corporate Films bis zu mobilen Anwendungen und Nachhaltigkeitsberichten, von der Markenberatung bis zur Wirkungskontrolle, bietet G+J Corporate Editors die umfassende Infrastruktur einer leistungsstarken Agentur. Um alle Möglichkeiten journalistischer Unternehmens¬kommunikation nutzen zu können, stehen die Kompetenzbereiche Publishing, Digital, Video und Literatur gleichberechtigt nebeneinander. Die Central Editorial Teams recherchieren und publizieren den Content dabei plattformübergreifend. Darüber hinaus bietet G+J Corporate Editors weiterführende Leistungen wie Vertrieb, Druck, Anzeigenvermarktung, Targeting und Internationali-sierung sowie Screen Design, Programmierung, SEO, Tracking und Hosting. Für seine Arbeiten erhielt G+J Corporate Editors zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, darunter neben der Deutschen Bahn auch Lufthansa, Telekom, Beiersdorf, comdirect, REWE, Nissan, Automobili Lamborghini und viele mehr.

Pressekontakt:

Joachim Haack, PR/Kommunikation "Wirtschaft" und Corporate Editors
c/o PubliKom, Tel +49 (0) 40 / 39 92 72-0, E-Mail:
jhaack@publikom.com

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: