TERRITORY

Mehr Stadt, mehr Leben, mehr Geschichten: G+J Corporate Editors entwickelt umfangreiches Jubiläumsmagazin zum 90. Geburtstag der degewo AG.

Hamburg (ots) - 20. Mai 2014 - Mit der Sonderveröffentlichung des Mietermagazins stadtleben feiert das führende Berliner Wohnungsunternehmen degewo seinen 90. Geburtstag, die Stadt Berlin und die Mieter in den über 73.000 verwalteten Wohnungen. Die Publikation wird von G+J Corporate Editors redaktionell verantwortet. Für die Jubiläumsausgabe greift G+J Corporate Editors die etablierte Heftstruktur des Magazins stadtleben auf und erzählt die besonderen Inhalte zum Jubiläum anhand der Kapitel "Leben", "Wohnen" und "Stadt" auf 64 statt der regulären 32 Seiten.

stadtleben blickt in der Ausgabe auf neun Jahrzehnte Berlin, schaut auf die Hauptstadt im Jahr 2014 und zeigt Visionen der Stadtentwicklung auf. Reportagen und Features, Infografiken, Stadtvisionen und Statements zum Leben in Berlin und eine Gesprächsrunde zur Zukunft des Wohnens sorgen für eine spannende Heftdramaturgie. Mieter, Prominente und degewo-Mitarbeiter kommen zu Wort. Eine Bilderreise durch die Wohnstile der neun Jahrzehnte und sechs Berliner Orte im Wandel der Zeit runden das Konzept ab.

"Mit der Jubiläums-Ausgabe von stadtleben wollten wir kein Geschichtsbuch, sondern ein Geschichtenbuch getreu unseres Mottos "Mehr Stadt. Mehr Leben" schreiben, von der Gegenwart erzählen und auf die Zukunft der Stadtentwicklung schauen", erklärt Olaf Sprung, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation bei degewo. "Von einem Jubiläum zu erzählen, ist immer eine spannende journalistische Aufgabe. Dabei gestern, heute und morgen in eine stimmige Balance zu bringen, ist die eigentliche Herausforderung", so Joerg Strauss, Leiter des Berliner Büros G+J Corporate Editors.

Über degewo

degewo ist das führende Wohnungsunternehmen in Berlin. Mit über 73.000 verwalteten Wohnungen und rund 1.200 Mitarbeitern zählt degewo zu den größten und leistungsfähigsten Wohnungsbauunternehmen in Deutschland. Die Bestände befinden sich in allen Stadtteilen Berlins. degewo verbessert stetig seinen Service, um den vielfältigen Bedürfnissen der Kunden zu entsprechen. Als kommunales Wohnungsunternehmen übernimmt degewo Verantwortung für die Stadt Berlin und ihre Menschen.

Pressekontakt:

Aleksandra Solda-Zaccaro
Leiterin Büro München / Publishing Director Munich
Tel +49 (0) 89 / 543 496 21-11
E-Mail: solda.aleksandra@guj.de
www.corporate-editors.com

Joachim Haack, PR/Kommunikation "Wirtschaft" und Corporate Editors
c/o PubliKom, Tel +49 (0) 40 / 39 92 72-0
E-Mail: jhaack@publikom.com

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: