Debeka Versicherungsgruppe

Debeka weiter auf Wachstumskurs - jetzt Nummer 5 im Markt

Koblenz (ots) - Neue Studie des "Kölner Instituts für Versicherungsinformation und Wirtschaftsdienste"

Die Debeka-Versicherungsgruppe ist der fünftgrößte Versicherungskonzern in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Studie "Die Marktanteile der Anbieter auf dem Deutschen Erstversicherungsmarkt" des Kölner Instituts für Versicherungsinformation und Wirtschaftsdienste (KIVI GmbH).

Danach hält die Debeka 2013 einen Marktanteil von 5,1 % und hat damit die AXA vom fünften Platz der Versicherungskonzerne in Deutschland verdrängt. Vor ihr liegen unverändert Allianz, Generali, ERGO und R+V.

Uwe Laue, Vorstandsvorsitzender der Debeka, erklärt dazu: "Die neue Studie der Kölner Analysten kommt zum Ergebnis, dass die Debeka ihre Beitragseinnahmen seit 2006 um 32 % auf über 9,5 Milliarden Euro gesteigert und damit ihren Marktanteil deutlich ausgebaut hat. Auch für das laufende Jahr rechnen wir mit einem weiteren Wachstum in allen Bereichen. Diese außergewöhnliche Entwicklung ist das Resultat unserer Philosophie, die ausschließlich auf die Mitgliederinteressen ausgerichtet ist. Als Versicherungsgruppe, die unverändert auf dem Selbsthilfe- und Gegenseitigkeitsgedanken basiert, haben wir nämlich nur einen Auftrag: Unsere Mitglieder mit hervorragenden Produkten und erstklassigem Service zu überzeugen. Offenbar gelingt uns das in hohem Maße."

Informationen zur Studie:

Die Marktanteile der Versicherungsanbieter werden seit 1999 durch die KIVI GmbH, Kölner Institut für Versicherungsinformation und Wirtschaftsdienste, veröffentlicht. Die KIVI GmbH ist aus dem Institut für Versicherungswissenschaft an der Universität zu Köln hervorgegangen und wurde von Prof. Dr. Dieter Farny mitbegründet. Die Ermittlung der Marktanteile basiert auf den gebuchten Bruttobeiträgen aus dem selbst abgeschlossenen Versicherungsgeschäft der Anbieter. Rückversicherer und Pensionskassen werden nicht berücksichtigt.

Pressekontakt:

Dr. Gerd Benner
Leiter der Unternehmenskommunikation /
Pressesprecher

Christian Arns
Leiter der AbteilungExterne Kommunikation
st. Pressesprecher

Debeka Krankenversicherungsverein a. G.
Debeka Lebensversicherungsverein a. G.
Debeka Allgemeine Versicherung AG
Debeka Pensionskasse AG
Debeka Bausparkasse AG
Unternehmenskommunikation / Pressestelle (UK/E)
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56058 Koblenz

Telefax: (0261) 498-1111
Original-Content von: Debeka Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Debeka Versicherungsgruppe

Das könnte Sie auch interessieren: