Sparda-Bank West eG

Sparda-Bank West zieht gute Halbjahres-Bilanz - Neues Filialangebot zum Online-Banking erfolgreich: Bankberater helfen beim Einstieg in die digitale Welt

Düsseldorf (ots) - Die Sparda-Bank West bietet jetzt in ihren Filialen einen interessanten neuen Service an: Online-Banking zum Ausprobieren unter Anleitung erfahrener Sparda-Bankberater. Das eigene Notebook, Tablet oder Smartphone bringen die Kunden dazu gleich mit. So können notwendige Downloads, individuelle Einrichtungen von Programmen oder das Freischalten von Online-Services in der diskreten Atmosphäre der Bankfiliale sicher und mit kompetenter Hilfestellung vorgenommen werden. "Das Stichwort Sicherheit spielte für uns bei der Entwicklung dieses Angebots eine herausragende Rolle", erläutert Manfred Stevermann, der Vorstandsvorsitzende der Sparda-Bank West, das Konzept. Eine aktuelle Analyse der Sparda-Bank zeigt, dass bereits gut die Hälfte der Girokunden das SpardaNet-Banking aktiv nutzt - Tendenz stetig steigend. Jene, für die das Online-Banking bislang nicht in Frage kommt, begründen es häufig mit einem Hinweis auf die Sicherheit. "Wir nehmen dies ernst", so Manfred Stevermann. Und er ergänzt: "Die Kunden können sich auf die digitalen Anwendungen in unserem SpardaKundenportal felsenfest verlassen, auch durch unsere zusätzliche Sicherheitsgarantie. Von unseren Online-Services können wir Kunden am besten in einem persönlichen Gespräch in der Filiale überzeugen."

Dass die Kunden diesen neuen Ansatz schätzen, hat die Genossenschaftsbank bereits in einem entsprechenden Pilotprojekt erfahren. In ihren Essener Filialen bot sie im Frühjahr dieses Jahres erstmals individuelle digitale Beratungsmöglichkeiten an. Und die Kunden machten regen Gebrauch davon, die vielfältigen Funktionen des SpardaKundenportals kennenzulernen: Von der Anmeldung fürs SpardaNet-Banking über die Einrichtung des digitalen Haushaltsbuchs bis zur ersten konkreten Online-Überweisung wurde alles mit großem Interesse ausprobiert. Besonders gefragt: Informationen zu den mobilen Banking-Angeboten. Oft getestet und für sehr gut befunden wurden die SpardaBankingApp und ihre praktische Fotoüberweisungsfunktion sowie die SpardaSecureApp, mit der die Sparda-Bank eine innovative Alternative zu den traditionellen Transaktionsnummern (TAN) zur Autorisierung von Bankgeschäften bietet. Für den Vorstandsvorsitzenden Manfred Stevermann ist klar: "In diesem besonderen Mix aus persönlicher Zuwendung und digitalem Service liegt die Zukunft unseres genossenschaftlichen Bankings. Die neuen anonymen FinTechs oder reine Online-Banken können das nicht bieten."

Dass die Sparda-Bank West ihren Kunden auch sonst ein starker Partner ist, zeigt ein Blick auf die trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen positiven Ergebnisse der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2016. Die Bilanzsumme der Genossenschaftsbank ist in den ersten sechs Monaten um 106,9 Millionen Euro auf 8,8 Milliarden Euro gewachsen (+ 1,2 %).

Immobilienfinanzierungen sind gefragt, Kundeneinlagen steigen weiter

Beim Kundenkreditbestand konnte die Sparda-Bank West erneut wachsen. Am Ende des vergangenen Geschäftsjahres lag der Wert bei 4,60 Milliarden Euro, Ende des ersten Halbjahres 2016 sind es 4,64 Milliarden Euro (+ 1,0 %). Für das Plus sorgen wieder einmal die Baufinanzierungen. "Mit Neuzusagen im Umfang von rund 368 Millionen Euro sind wir erneut einer der wichtigsten Baufinanzierer in der Region und konnten unseren Marktanteil erfolgreich festigen", sagt Manfred Stevermann. Bei den Konsumentenkrediten ist die Tendenz weiter rückläufig. In der ersten Jahreshälfte sank das Volumen beim SpardaPrivatKredit um 7,6 Millionen Euro auf 127,2 Millionen Euro (- 5,7 %) im Vergleich zum Vorjahr. Die Kundeneinlagen haben sich im Vergleich zum Jahresende 2015 leicht positiv entwickelt: Ende des ersten Halbjahres 2016 steht ihr Wert bei 7,8 Milliarden Euro (+ 0,6 %). "Wir liegen mit diesem ersten Halbjahr bereits recht gut im Rennen und sind zufrieden mit der soliden Geschäftsentwicklung. 2016 wollen wir Bilanzsumme und Kundeneinlagen um jeweils 1,5 Prozent sowie den Kreditbestand um 3,0 Prozent steigern und werden diese Ziele bis zum Jahresende konsequent verfolgen", so Manfred Stevermann.

Sparda-Bank jetzt mit mehr 650.000 Kunden

Auch beim Blick auf die Neukundenzahlen ist aus Sicht von Manfred Stevermann "noch Luft nach oben". Insgesamt konnte die Sparda-Bank West ihren Bestand in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 6.885 auf insgesamt 651.175 Kundinnen und Kunden steigern (+ 1,0 %). "Für sie alle und möglichst noch viele weitere Menschen aus Nordrhein-Westfalen werden wir unsere Erreichbarkeit auf allen möglichen Kanälen ausbauen, neue digitale Wege gehen und das alles mit einer kompetenten persönlichen Beratung in unseren Filialen verzahnen", blickt Manfred Stevermann in die Zukunft. Und er verspricht: "Wir werden stets ein guter Partner sein, immer auf Augenhöhe und dort zu finden, wo uns unsere Kunden suchen - in unseren Filialen vor Ort, im Netz, und in den sozialen Medien."

Über die Sparda-Bank West

Die Sparda-Bank West ist ein genossenschaftliches Kreditinstitut für Privatkunden. Die Bank betreibt über 70 Filialen sowie spezialisierte ImmobilienFinanzCenter in fast ganz NRW. Ziel der Sparda-Bank West ist es, Bankgeschäfte für die Kunden so einfach wie möglich zu gestalten. Hochwertige Produkte und leistungsstarke Services überzeugen ebenso wie ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei ist die Sparda-Bank West mehr als eine Bank: Gemeinschaft hat einen hohen Stellenwert. Dazu gehört, sich den Menschen in der Region verbunden zu fühlen und ein sympathischer, vertrauensvoller Partner zu sein. Mitte 2016 hatte die Bank über 480.000 Mitglieder und mehr als 651.000 Kunden und weist eine Bilanzsumme von über 8,8 Milliarden Euro auf. Die Sparda-Bank West ist damit das achtgrößte genossenschaftliche Kreditinstitut Deutschlands.

Pressekontakt:

Dr. Ulrike Hüneburg
Sparda-Bank West eG, Unternehmenskommunikation
Ludwig-Erhard-Allee 15, 40227 Düsseldorf
Telefon: 0211 23932-9120, Telefax: 0211 23932-9696
E-Mail: ulrike.hueneburg@sparda-west.de, Internet: www.sparda-west.de

Original-Content von: Sparda-Bank West eG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sparda-Bank West eG

Das könnte Sie auch interessieren: