DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.

DDV: Wissenschaftlicher Kongress und IT & Business Ende September

Frankfurt am Main (ots) - Der DDV bietet den Besuchern der IT & Business in der Zeit vom 29. September bis 1. Oktober fachkundigen Rat zu zentralen Fragen des Kundenbeziehungsmanagements und des Dialogmarketings. Das DDV-Council Customer Relationship Management organisiert auch dieses Jahr in Kooperation mit der Messe Stuttgart auf der CRM-expo, Part of IT & Business, die "CRM-Beratungslounge" (Halle 1, Stand H46). Zu Fragen aus Wettbewerbsrecht und Datenschutz steht jeweils ein spezialisierter Jurist zur Verfügung. Zu Praxisfragen rund um zentrale Themen wie Big Data, Datenanalyse, Social CRM, Digitaler Dialog, Lead Generierung, Vertriebsunterstützung, Kampagnen-Management sowie Softwareauswahl und Prozesse stehen stündlich wechselnde Praktiker aus Mitgliedsunternehmen des Verbandes Rede und Antwort.

Weitere Informationen und das komplette Programm können auf der Website des DDV-Councils Customer Relationship Management abgerufen werden:

http://www.council-crm.de/

Neben der Möglichkeit sich mit Experten und Mitgliedern des DDV zu sämtlichen Themen des Dialogmarketings auf der CRM-expo auszutauschen, veranstaltet der DDV am 30. September den wissenschaftlichen interdisziplinären Kongress an der Hochschule Fulda und unterstützt damit bereits im 10. Jahr die Forschung im Bereich Dialogmarketing.

Schwerpunkt des diesjährigen wissenschaftlichen Kongresses ist die Entwicklung der Dialog-Kommunikation im digitalen Zeitalter. Diese Veränderungen wird Prof. Dr. Ralf Kreutzer, Berlin, in einem einführenden Vortrag untersuchen. Weitere Themen des Tages sind die "Willingness to Share", ein Prognosemodell für erfolgreichen Content auf Facebook, die Relevanz des "Word of Mouth", neue Ansätze zur Werbemittel-Optimierung sowie das Typologisieren und Segmentieren von Verbrauchern auf der Basis digitaler Bilder. Die Referenten des Symposiums kommen von Hochschulen und Universitäten aus Bayreuth, Berlin, Fulda, Ravensburg, Wedel und Zürich. Verbandspartner sind der österreichische und der Schweizer Dialogmarketing Verband. Erstmals wird ein Moderatorenduo durch den Tag führen: Prof. Dr. Heinrich Holland, Hochschule Mainz, und Meik-Oliver Vogler, Jung von Matt. Im Dialog mit Referenten und Teilnehmern werden sie den wissenschaftlichen Gehalt und den Praxisbezug der Beiträge zur Diskussion stellen.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Preisverleihung des Alfred Gerardi Gedächtnispreises, bei der die Preisträger mit Kurzvorträgen ihre Arbeiten vorstellen.

Alle Informationen zu Themen, Referenten und Rahmenbedingungen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Kongresses:

http://www.kongressfuerdialogmarketing.de

Pressekontakt:

DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
Boris von Nagy, Leiter Kommunikation
Hahnstr. 70, 60528 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 401 276 513, Fax: (069) 401 276 599
b.vonnagy@ddv.de
http://www.ddv.de

Original-Content von: DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: