DEICHMANN SE

DEICHMANN bringt's: "Ship to Home"-Service liefert Schuhe aus der Filiale nach Hause

DEICHMANN bringt's: "Ship to Home"-Service liefert Schuhe aus der Filiale nach Hause
Deichmann startet Ship to Home-Service / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/56381 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/DEICHMANN SE/Deichmann"

Essen (ots) - Der soeben in der Filiale entdeckte Lieblingsschuh ist in der passenden Größe vergriffen? Kein Problem, denn in den 1.200 DEICHMANN-Geschäften steht den Kunden jetzt ein besonderer Service zur Verfügung: Artikel, die nicht vorrätig sind, können schnell und bequem zum Kunden nach Hause geliefert werden. "Ship to Home" heißt das neue Angebot. Es ist neben dem Onlineshop und der Möglichkeit, Schuhe von einer Filiale in die andere zu bestellen, ein weiterer Service, um die Verfügbarkeit der Produkte für den Kunden nochmals zu verbessern.

"Schuh nicht gefunden? DEICHMANN bringt's" - mit diesem Slogan hat DEICHMANN seinen neuen Heimlieferservice gestartet. Er gilt sortimentsübergreifend für alle in der Filiale erhältlichen Artikel der Damen-, Herren-, Kinder- und Sportabteilung. Ist ein Schuh in der gewünschten Größe aktuell in der Filiale nicht vorhanden, kann der Kunde ihn im Geschäft bestellen. Das Neue daran: Er muss den Schuh später nicht dort abholen, sondern er wird ihm je nach Verfügbarkeit in der Regel innerhalb von zwei Werktagen versandkostenfrei per Paketdienst zugestellt. Bezahlt wird vor Ort in der Filiale. Für eine Warenrückgabe gibt es die Möglichkeit der Rücksendung per Post oder des Umtauschs direkt im Shop.

"Mit ,Ship to Home' verbinden wir Elemente des stationären Handels mit denen eines Onlineshops zu einem neuen Angebot, das optimal in unsere Omnichannel-Strategie passt", sagt Christian Hackel, Leiter Internationales Marketing und Online bei DEICHMANN. "Mit dem neuen Angebot gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung des nahtlosen Einkaufens. Jeder Kunde soll die Möglichkeit haben, das gewünschte Modell mit dem geringsten Aufwand zu erhalten. Dabei wollen wir ihm das Wechseln zwischen den Kanälen so einfach und bequem wie möglich zu machen."

Schuh-Shopping wann und wo der Kunde es wünscht

Sollte einmal ein bestimmter Schuh in der Filiale nicht oder nur in anderen Größen vorhanden sein, kann der Kunde nun zwischen drei Möglichkeiten wählen: dem neuen Service "Ship to Home", der Bestellung aus einer anderen Filiale in die DEICHMANN-Filiale, in der sich der Kunde befindet, oder der eigenen Bestellung im Onlineshop. "Mit diesen Services sorgen wir für eine kontinuierliche Verfügbarkeit unserer Produkte wann und wo der Kunde es wünscht", so Hackel.

Aktuell betreibt DEICHMANN international 24 verschiedene Onlineshops und bietet seine Kollektion zudem über eigene Markenshops in verschiedenen Portalen an. In Deutschland vertreibt DEICHMANN Schuhe und Accessoires seit Anfang des Jahres auch bei eBay. Bereits seit 2000 verkauft DEICHMANN unter www.deichmann.com im Netz - das Unternehmen ging als erster Schuhhändler mit einem Shop online. Seitdem hat sich sein Internetangebot mit zunehmendem Tempo weiterentwickelt.

Pressekontakt:

DEICHMANN SE
Unternehmenskommunikation
Ulrich Effing/Sonja Schröder-Galla
Tel.: +49 (0) 201 / 8676 - 960
Tel.: +49 (0) 201 / 8676 - 962
ulrich_effing@deichmann.com
sonja_schroeder-galla@deichmann.com
Original-Content von: DEICHMANN SE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: