Berenberg

Auszeichnungen: Berenberg ist auch 2015 wieder "Bester Vermögensverwalter"

Hamburg (ots) - Das Private Banking von Berenberg konnte innerhalb von vier Wochen zwei bedeutende Auszeichnungen erringen.

Nachdem Berenberg bereits am 29. Oktober bei den Global Private Banking Awards in Genf von den zur Financial Times gehörenden Fachmagazinen "The Banker" und "Professional Wealth Management" erneut als "Best Private Bank in Germany" ausgezeichnet wurde, erhielt Deutschlands älteste Privatbank gestern Abend in München die "Siegerurkunde" im Report "Die Elite der Vermögensverwalter". Bereits zum sechsten Mal in Folge erzielte sie in der Wertung die Höchstpunktzahl und wurde als "Bester Vermögensverwalter" ausgezeichnet. Das Prädikat "summa cum laude" erhielt Berenberg bereits zum elften Mal.

Elite Report-Chefredakteur Hans-Kaspar v. Schönfels hob hervor: "Bei Berenberg wird Vermögensverwaltung ganzheitlich gesehen. Die Beratungs- und Betreuungsangebote beschränken sich nicht nur auf die Vermögensverwaltung, sondern gehen sehr schnell zur Analyse. Damit ist Berenberg auch ein tiefschürfender Unternehmens- und Familienberater."

"Wir sind stolz, an die hervorragenden Bewertungen der Vorjahre anknüpfen zu können", sagt Dr. Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter von Berenberg. "Als inhabergeführte Privatbank mit einer fast 425-jährigen Unternehmenstradition hat Berenberg sein Geschäftsmodell stets auf den Prüfstand gestellt und an die Bedürfnisse seiner Kunden angepasst. Wir stellen das Management aller Chancen und Risiken, die Auswirkungen auf die Vermögenssituation unserer Kunden haben können, in den Fokus. Dabei legen wir Wert auf erstklassiges Know-how, hohe Qualität in der Beratungsleistung, hohe Transparenz und einen engen, persönlichen Kontakt zu unseren Kunden. Unsere Berater sind Ansprechpartner für die Gesamtstrategie und erkennen, analysieren, adressieren und lösen Probleme - egal, ob es sich um reine Kapitalmarktthemen handelt oder ob sie dem familiären, unternehmerischen oder beruflichen Umfeld zuzuordnen sind."

Pressekontakt:

Karsten Wehmeier
Direktor Unternehmenskommunikation
Telefon +49 40 350 60-481
karsten.wehmeier@berenberg.de
Original-Content von: Berenberg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: