BILD

Kai Diekmann überreicht Papst BILD-Kunstwerk

Berlin (ots) - Anlässlich des fünften Amtsjubiläums von Papst Benedikt XVI. überreichte eine Delegation der BILD-Zeitung am Montag, 12. April 2010, dem Heiligen Vater im Rahmen einer Privataudienz eine Lithografie der weltberühmten Schlagzeile "Wir sind Papst". Der Berliner Maler Jens Lorenzen hat die Schlagzeile in einer limitierten Auflage von 99 Lithografien künstlerisch übersetzt.

In seiner Sommerresidenz nahm der Papst das Geschenk von BILD-Chefredakteur Kai Diekmann und dem Künstler persönlich entgegen und war tief beeindruckt. "Ich möchte ganz herzlich allen danken, dass Sie dieses Augenblicks vor fünf Jahren gedacht haben, der tief in mein Leben eingegriffen und es von Grund auf verändert hat", sagte Benedikt XVI.

"Am 19. April 2005 wurde Joseph Ratzinger zum Papst gewählt. Am nächsten Tag titelte BILD 'Wir sind Papst!' - ein Ausdruck der kollektiven Freude, aber auch der hohen Erwartungen an das Pontifikat des ersten deutschen Papstes seit der Renaissance", so Kai Diekmann. "Das Kunstwerk ist ein Symbol, um an den Beginn dieser Amtszeit zu erinnern."

Die limitierten Lithografien von Jens Lorenzen können unter (0800) 454 02 54 ab sofort für 599 Euro bestellt werden.

Fotodownload unter: www.axelspringer.de/papst

Pressekontakt:

Tobias Fröhlich
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 20
tobias.froehlich@axelspringer.de
Original-Content von: BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BILD

Das könnte Sie auch interessieren: