Hogan Lovells

Lovells berät DEGI erneut bei Verkauf eines Immobilien-Portfolios

    Frankfurt am Main (ots) - Lovells hat die DEGI Deutsche Gesellschaft für Immobilienfonds mbH beim Verkauf eines weiteren Immobilien-Portfolios aus ihrem Grundwert-Fonds beraten. Käufer des Portfolios bestehend aus 12 deutschen Gewerbeimmobilien für rund 600 Millionen Euro sind Gesellschaften von Oaktree Capital Management L.P. verwalteten Fonds. Der Verkaufsprozess wurde als Bieterverfahren gestartet.

    Mit der Veräußerung ihres Deutschland-Portfolios und weiteren Investitionen in Helsinki und Rom wandelt DEGI den Grundwert-Fonds jetzt in einen europäischen Immobilienfonds mit einem Auslandsanteil von rund 61,3 Prozent um. Einen wichtigen Meilenstein des bislang schwerpunktmäßig in Deutschland investierten Grundwert-Fonds stellte der bereits im Mai 2007 abgeschlossene Verkauf des 2,43-Milliarden-Euro-Portfolios SPRING an Gesellschaften des Whitehall Funds dar. Schon damals wurde das Team um Lovells Partner Ingo Winterstein für die DEGI tätig.

    Die Lovells Immobilien-Rechts-Praxis mit ihren 7 Partner, 1 Counsel und 34 Associates und Professional Support Lawyer gehört zu den erfolgreichsten Praxen in Deutschland und berät permanent Verkäufer, Käufer und Banken bei großen Immobilien Transaktionen.

    Lovells Team für DEGI:

    Federführung: Ingo Winterstein (Partner, Real Estate, Frankfurt)

    Ulrike Janssen (Senior Associate, Real Estate, Frankfurt), Kathrin Aigner (Senior Associate, Real Estate, Frankfurt), Dr.Heiko Gemmel (Senior Associate, Tax, Düsseldorf), Dr. Norbert Heier (Senior Associate, Real Estate, Hamburg), Dr.Lorenz Zabel (Real Estate, Frankfurt), Dr.Jan Kappel (Projects, Frankfurt), Petra Meyer, Sven Jansen (beide Real Estate, Düsseldorf), Dr. Michael Nagel (Real Estate, Frankfurt), Dirk Kotyrba (Real Estate, Frankfurt).

    Über Lovells

    Lovells LLP ist mit mehr als 3000 Mitarbeitern verteilt auf 26 Büros in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten eine der führenden internationalen Anwalts-Sozietäten. Über 1.600 Rechtsanwälte bieten Unternehmen, Finanzinstituten und der öffentlichen Hand weltweit in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren Rechtsberatung auf höchstem Niveau. Wir beraten regelmäßig bei komplexen und internationalen Transaktionen sowie bei einigen der bedeutendsten handelsrechtlichen Streitfragen.Lovells (die "Firma") ist eine internationale Rechtspraxis und umfasst Lovells LLP und ihre zugehörigen Büros.

    Lovells LLP ist als Limited Liability Partnership unter OC 323639 in England und Wales registriert. Registersitz: Atlantic House, Holborn Viaduct, London EC1A 2FG.

    Die Bezeichnung Partner bezieht sich auf Mitglieder der Lovells LLP oder Mitarbeiter mit entsprechender Stellung und Qualifikation.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Lovells LLP Dr. Christian Seidenabel Untermainanlage 1 60329 Frankfurt am Main Tel: 069 96236 638 Fax: 069 96236 100 E-Mail: christian.seidenabel@lovells.com

Original-Content von: Hogan Lovells, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hogan Lovells

Das könnte Sie auch interessieren: