Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Weg mit dieser Regel - Kommentar von Frank Preuß zur Mindestgröße bei Polizisten

Essen (ots) - Das Land braucht viele Polizisten. Es braucht gute Polizisten, motivierte, verantwortungsbewusste Polizisten. Ob sie nun 1,90 Meter groß oder 1,60 Meter klein sind.

Eine Frau, die fit und gesund ist, die sich auf die Arbeit freut und die alle Eignungstests mit Bravour besteht, nicht zur Ausbildung für den Dienst zuzulassen, weil ihr angeblich anderthalb Zentimeter für den Job fehlen, das ist hanebüchen. Aber es ist immer noch schlechte Praxis in Nordrhein-Westfalen.

Dass die Mindestgrößen in vielen Bundesländern unterschiedlich ausfallen, zeigt, wie absurd die Festlegung ist. Ist in Nordrhein-Westfalen lebensgefährlich, was in Niedersachsen völlig in Ordnung ist?

Gerichte haben den Fehler im System nun oft genug beklagt und Klägern den Weg für eine Polizeikarriere freigemacht. Es gibt Bundesländer, die die Mindestgröße für Polizisten abgeschafft haben, auch die Bundespolizei interessiert es nicht mehr. NRW täte gut daran, den Beispielen so schnell wie möglich zu folgen.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: