Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Die glücklichen Deutschen - Kommentar von Julia Emmrich

Essen (ots) - Den Deutschen geht es gut. Das erkennt man an ihren Ängsten. Sie haben Angst vor der nächsten Stromrechnung, vor dem nächsten Unwetter mit vollgelaufenen Kellern, vor Krankheiten und der Frage, wie das Leben im hohen Alter aussehen mag. Sie haben dagegen nur wenig Angst vor Krieg, Terror und Gewalt im eigenen Land. Auch die Angst vor Arbeitslosigkeit ist so gering wie schon lange nicht mehr.

Glückliche Deutsche! Von außen betrachtet müssten sie zu den sorglosesten Menschen weltweit gehören. Sie haben ein robustes Sozialsystem, einen soliden Staatshaushalt und den Konsens, dass Alte und Kranke nicht abgeschoben werden. Doch die Deutschen sind nicht naiv. Sie wissen, dass nichts davon unantastbar ist. Ihre Angst kann deshalb ein guter Ratgeber sein: Weil sie sich auf die großen Zukunftsfragen richtet - die alternde Gesellschaft, die Schere zwischen Arm und Reich, den Klimawandel.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de
Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: