Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Die Sprache der Zahlen. Kommentar von Jens Dirksen

    Essen (ots) - Sprach- und Literaturpreise gibt es zuhauf. Neue haben es da in der Konkurrenz um Aufmerksamkeit nicht leicht. Aber dieser hat das Zeug zum Quotenrenner: Gesucht wird "Der beste Verwaltungstext 2010"! Zu diesem Behufe haben sich in der "Kooperation verständliche Sprache" zwei Verwaltungstext-Koryphäen von Rang zusammengeschlossen: der Internet-Dienst für eine moderne Amtssprache an der Bochumer Ruhr-Universität und die - Achtung! - "Projekte zur Modernisierung der Verwaltungskommunikation am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer", nach deren Erwähnung man erst einmal tief Luft holen muss. Zeit genug also, sich daran zu erinnern, dass die meisten Verwaltungstexte, die wir aus dem Briefkasten fischen, ihre unangenehme Wirkung nicht so sehr wegen des geschriebenen Worts entfalten, sondern wegen der Zahlen, die sie enthalten. Zumal wenn sie auf den anhängenden Überweisungsträger gedruckt sind.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: