Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Koalition ringt in Arbeitsgruppen um Einigung

    Essen (ots) - Die Große Koalition ringt um die Ausgestaltung eines neuen Rettungsschirms für gefährdete Unternehmen. Bereits am Freitag (9. Januar) befasst sich eine Arbeitsgruppe der Koalition unter Federführung von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) mit Lösungsansätzen zur besseren Kreditfinanzierung der Unternehmen, wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ, Freitagausgabe) berichtet. Zur Vorbereitung des Spitzentreffens der Großen Koalition am kommenden Montag im Kanzleramt widmet sich eine weitere Arbeitsgruppe unter Führung von Kanzleramtschef Thomas de Maizière (CDU) dem Steuerstreit.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: