Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Thoben: Arbeiten fieberhaft an Opel-Bürgschaft

    Essen (ots) - NRW-Wirtschaftsministerin Thoben (CDU) hat eine baldige Entscheidung über eine Landesbürgschaft für Opel in Aussicht gestellt. "Zurzeit wird fieberhaft an den Unterlagen für die Bürgschaft gearbeitet", sagte Thoben der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Freitagausgabe). Sie begrüße das Positionspapier der IG Metall zur Sicherung des Opel-Werks in Bochum. Darin hatte es geheißen, der Standort benötige eine Bürgschaft für einen Investitionskredit von 420 Millionen Euro. Die Fachleute ihres Ministeriums seien "dabei, einen Schutzwall aufzubauen, der dafür sorgt, dass der Kredit nicht in die USA abfließt".

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: