Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Teilumzug von Arcandor nach Düsseldorf

    Essen (ots) - Der Handels- und Touristik-Konzern Arcandor zieht einen Teil seiner Konzernzentrale von Essen nach Düsseldorf ab. "Teile der Holding und von Service-Gesellschaften ziehen nach Düsseldorf um", sagte ein Konzern-Sprecher der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ), Mittwochausgabe. Von den rund 3000 Beschäftigten in Essen sind knapp 100 von dem Umzug betroffen. Arcandor hat bereits Räume am Düsseldorfer Flughafen gemietet. Ein Termin für den Umzug steht noch nicht fest. Als Grund nannte der Sprecher die Nähe zum Flughafen und die bessere Nutzung von Präsentationsräumen. Seit längerem wird spekuliert, dass Arcandor seine Zentrale komplett in die Landeshauptstadt verlegen will. Dies dementierte der Sprecher. "Hauptsitz bleibt Essen. Dort bezahlen wir Gewerbesteuer und dort ist unser Handelsregistereintrag." Er widersprach auch Vermutungen, dass dem Teilumzug ein kompletter Umzug der Zentrale folgen könnte.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: