Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Commerzbank an Übernahme der Essener National-Bank interessiert

    Essen (ots) - Die Commerzbank hat offenbar Interesse an einer Übernahme der Essener National-Bank. Nach Informationen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ), Mittwochausgabe, aus dem engen Umfeld der privaten Regionalbank, gab es dazu Anfragen beim größten Anteilseigner, der Versicherungsgruppe Signal-Iduna. Sie ist im Besitz von gut 25 Prozent der Anteile. Der Rest ist im Streubesitz. Weder bei der Signal-Iduna, noch bei der Commerzbank oder der National-Bank wollte man sich dazu äußern. National-Bank-Vorstandsprecher Thomas Lange erklärte: "Es gab in der Vergangenheit immer wieder Anfragen. Die National-Bank ist ein Juwel und ein Unikat in der deutschen Bankenlandschaft."

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: