Lebensmittel Zeitung

Lidl startet größte Wein-Aktion aller Zeiten

Frankfurt/Main (ots) - Discounter Lidl setzt mit einer europaweiten Verkaufsaktion für mehrere Millionen Flaschen Bordeaux und Preisen bis 349 Euro neue Maßstäbe im Weingeschäft. Dies berichtet die Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe) in ihrer aktuellen Ausgabe. Neugestaltete Weinabteilungen in den Läden und TV-Werbung für den Onlineshop vergrößern den Vorsprung zur Konkurrenz. Mehr als 500 Weine hat sich Lidl für die Aktion in Bordeaux und anderen Anbaugebieten Frankreichs gesichert. Der Discounter habe "den Grands-Crus-Markt für einzelne Jahrgänge so gut wie leer gefegt", sagt ein Großhändler gegenüber der Lebensmittel Zeitung. Der Prospekt für die Bordeaux-Aktion hat 48 Seiten - und ist nur der erste von mehreren.

Das Angebot reicht vom weltberühmten Château d'Yquem für 349 Euro die Flasche über klassifizierte Rotweine für 40 bis 90 Euro bis hin zu preisgünstigen Alternativen ab 3,99 Euro. Manche Flaschen sind 20 Euro günstiger als bei der Konkurrenz. Die meisten Weine, vor allem die teuren, sind nur im Onlineshop erhältlich, doch immerhin 100 kommen ab Donnerstag dieser Woche in die deutschen Filialen. Die Lidl-Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Italien, Benelux und Spanien beteiligen sich an der Aktion, setzen aber andere Schwerpunkte.

   ---------------------------------------------------------- 

Die Lebensmittel Zeitung (LZ) ist die führende Fach- und Wirtschaftszeitung der Konsumgüterbranche in Deutschland. Sie liefert - oftmals exklusiv - aktuelle Nachrichten, Analysen und Hintergrundberichte zu Marketingstrategien, Sortiments- und Vertriebskonzepten deutscher und internationaler Handels- und Industrieunternehmen. Kernzielgruppe sind Vorstände, Geschäftsführer, Einkaufs-, Vertriebs- und Marketingmanager, IT- und Logistik-Verantwortliche sowie selbstständige Einzelhändler.

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige Wirtschaftsbereiche. Viele der Titel sind Marktführer in den jeweiligen Branchen. Das Portfolio wird von über 100 digitalen Angeboten sowie 500 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140 kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen, bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken. Die dfv Mediengruppe beschäftigt 1.000 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2013 einen Umsatz von rund 145 Millionen Euro.

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Brita Westerholz und Ann-Kristin Müller
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Original-Content von: Lebensmittel Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lebensmittel Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: