Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung berichtet in ihrer morgigen Ausgabe über einen Bestatter, der Leichen in einem ehemaligen Supermarkt zwischenlagerte:

Frankfurt/Oder (ots) - Klosterfelde (MOZ) Ein Bestattungsunternehmen aus Klosterfelde (Barnim) hat einen ehemaligen Lebensmittelmarkt zur Leichenhalle umfunktioniert. Nach einem Hinweis entdeckte das Gesundheitsamt des Landkreises bereits am vergangenen Donnerstag fünf Särge mit sterblichen Überresten. Die Behörde verfügte den sofortigen Abtransport der Särge. Sie wurden in Krematorien nach Lichterfelde (Barnim) und Berlin-Baumschulenweg gebracht. Gegen den Bestatter werde die Verhängung eines Bußgeldes wegen Verstoßes gegen die Bauordnung geprüft.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de
Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: