Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die "Märkische Oderzeitung" in Frankfurt (Oder) schreibt zu den Finanzen der Hauptstadt Berlin:

Frankfurt/Oder (ots) - Der Aderlass im industriellen Bereich, von dem in den Jahren der Teilung der Süden profitierte (Beispiel: Siemens), lässt sich nicht kompensieren. Der Bund muss sich durch direkte Zuweisungen ausreichend an den Kosten beteiligen, die Berlin für alle als Hauptstadt schultert. Und die Länder haben durch den Finanzausgleich gemäß dem Grundgesetz für vergleichbare Standards zu sorgen. Auch Bayern hat von solchen Zahlungen lange profitiert, bis 1986, ohne zu protestieren. ##

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: